Zitronenfest Menton

Menton: Zitronenfest Menton Menton: Zitronenfest Menton

Menton: Zitronenfest Menton

Mentons Zitronenfest Fête du Citron wurde im Jahr 2008 zum 75. Mal gefeiert.

Unter den Festen und Veranstaltungen Menton nimmt das Zitronenfest von Menton den wichtigsten Platz ein.

Bild: Riesige Figuren aus Zitronen und Orangen in Menton beim "Korso der goldenen Früchte".

Frankreich-Urlauber vor allem aus Deutschland und Italien, aber auch die Franzosen, zahlreiche Besucher aus der Schweiz feiern zusammen mit den Einwohnern der südfranzösischen Stadt in der Provence ein rauschendes Fest zu Ehren der Zitrusfrucht.

Alljährlich wählen die Organisatoren des Zitonenfests ein Hauptthema oder ein Veranstaltungsmotto für eines der grössten Volksfeste der Cote d’Azur.

Bei diesem Spektakel dreht sich wirklich alles um die leckeren Zirtrusfrüchte: Die ausschließlich aus Zitrusfrüchten bestehenden gigantischen Motive und Figuren, die in den Bioves-Gärten auf Blumenteppichen ruhen beeindrucken die Besucher. Umso mehr, wenn sie allabendlich illuminiert (beleuchtet) werden.

Aber auch die zahlreichen mit Orangen und Zitronen geschmückten Festwagen ("Korso der goldenen Frucht"), die während der zweiwöchigen Festlichkeiten des Zitronenfestes von Menton am Meer entlang defilieren, finden ihre Inspiration in der Kultur der mediterranen Landschaft.

Die "Fête du Citron"® (Zitronenfest)ist im Laufe der Jahre zu einem weltweit einzigartigen Ereignis geworden. Das Volksfest zieht Jahr für Jahr über 230 000 Besucher in die südfranzösische Stadt am Mittelmeer, Tendenz weiter steigend.

Das Zitronenfest ist nach Besucherzahlen nach dem Karneval von Nizza und vor dem Grand Prix der Formel 1 in Monaco das wichtigste Event an der gesamten Côte d’Azur.

Mehr als 145 Tonnen der reifen und leckeren Zitrusfrüchte werden von mehr als 300 Helfern in kürzester Zeit verarbeitet. Jedes Jahr wird das Fest der Menton-Zitronen vom internationalen Orchideenfestival Menton und der Messe mit Handwerkskunst aus der Gegend Menton im Palais de l’Europe begleitet.

Korso der goldenen Früchte

Mit dem Korso der Früchte beginnt ein Höhepunkt des farbenprächtigen Festes unter dem sonnigem Himmel der Cote d’Azur. Am Sonntagmorgen wird die Stadt lebendig..Lange Schlangen von Reisebussen und Autos drängen nach Menton...aufgeregt und begleitet von Musik zieht die Menge durch die engen Gassen der Altstadt von Menton, um sich am Ufer des Meeres zu versammeln. Freude und Lach en erhellen die strahlenden Gesichter der Besucher.

In Menton ist dieser Tag ein Festtag. Mit glänzenden Augen staunen viele Kinder über die ersten Konfetti, die in den azurblauen Himmel geworfen werden...bunte Masken, fabenprächtige Kostüme, Musiker mit traditionellen Schlaginstrumenten, Fanfaren erklingen und zwischen den prächtigen Festwagen mit ihren Arrangements aus gelben und orangefarbenen Zitrusfrüchten.

Die Früchte der Sonne treffen den Mond...

Tagsüber scheint Menton den Atem anzuhalten…In den Gassen der Altstadt herrscht eine unruhige Stille und Spannung. Mit dem Einbruch der Nacht erscheint plötzlich ein Festwagen mit Zitronen und Orangen wie aus dem Nichts, dann ein zweiter und viele weitere folgen.

Trommeln zeigen ihre Ungeduld, aus einer Trompete ertönt ein Signal gen Himmel. Dann herrscht kurze Zeit Stille und dann…Das Fest beginnt! Fanfaren, Orchester, Folkloregruppen, Tänzerinnen und Unruhestifter verleihen diesem Straßenfest einen glühenden Funkenregen aus Bewegung, Rhythmus und Licht, der dem größten Karnevalsumzug würdig ist!

Die Nachtumzüge werden mit einem grossen Feuerwerk beendet.

Zitrusfrüchte-Ausstellung zum Zitronenfest Menton

In den Biovès-Gärten, können Urlauber und Besucher eine Weltreise durch die Welt der Zitrusfrüchte unternehmen. Die spannende Reise führt durch phantastische Zitrusfrüchte-Kompositionen, die Sie in alle Ecken der Welt entführt.
In den Biovès-Gärten von 9 bis 18 Uhr, am Wochenende von 9 bis 19 Uhr

Lichtergärten beim Zitronenfest Menton

Kommen Sie bei Sonnenuntergang in die Biovès-Gärten…Ab 20:30 sind die Motive beleuchtet, Sie werden von erstaunlichen Sound-Effekten, seltsamen Lichtgestalten und Animationen begleitet...Einfach ein anderer Blick, eine andere Perspektive...

Im Spiel der Lichter werden die Kompositionen länger, überraschen mit ganz neuen Seiten…Die Zeit scheint still zu stehen in dieser Welt, in der durch Licht- und Soundeffekte eine Phantasie- und Zauberwelt entsteht...

Kartenvorverkauf für die Veranstaltungen am Zitronenfest Menton

Um Ihre Karten im Voraus zu reservieren und sich die besten Plätze auf den Tribünen zu sichern, benutzen Sie bitte das Online-Portal.

Infos : 04.92.41.76.95 Individual Group* reduced fare *
Parade - Sitzplatz 16 € 13 € 12 €
Parade - Stehplatz 9 € 8 € 6,50 €
Zitrisfrüchte-Ausstellung 9 € 8 € 6,50 €
Lichtergarten 10 € 9 € 8 €
Parade - Sitzplätze + Citrus exhibition 22 € 18,50 € 17 €
Parade – Stehplätze + Citrus exhibition 15 € 13,50 € 12 €

Gruppentarife: mind 20 Personen
Reduzierter Eintrittspreis: Kinder von 6 bis 14 Jahre und Urlauber in Menton

Tickets für das Zitronenfest Menton online kaufen

Anreise und Parkplätze Zitronenfest Menton

Wenn Sie mit dem PKW anreisen, empfehlen wir Ihnen die Benutzung der öffentlichen Parkplätze. Die beste Lösung ist jedoch die Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln.

Anreise mit dem Wohnmobil

Parken für Wohnmobilie: Städtischer Campingplatz Saint Michel. An den drei Sonntagen, an denen die Korsos stattfinden, wird ein Sonderparkplatz für bis zu 65 Wohnmobile auf dem Sportplatz neben Koaland zur Verfügung gestellt.

Anreise mit dem Zug zum Zitronenfest Menton

Menton hat zwei große SNCF-Bahnhöfe. Der Bahnhof Menton liegt 200 Meter von den Biovès-Gärten und ganz in der Nähe des Meeresufers, an dem die Korsos stattfinden. Der Bahnhof Menton Garavan liegt 1 Kilometer von der italienischen Grenze entfernt.

Unterbringung und Übernachtung Menton

Menton bietet 35 Hotels von 1 bis 4 Sternen mit insgesamt 1185 Zimmern, 1 Campingplatz (Saint Michel** 131 Stellplätze), 3 Hotelresidenzen, 4 Mietresidenzen für die Saison, Ferienhäuser und Ferienwohnungen Menton sowie einen Fremdenverkehrsverein für die Vermietung von möblierten Zimmern, 1 Jugendherberge und Gästezimmer.

Übernachtungspauschalen Zitronenfest Menton
Einige Hoteliers und private Vermieter von Ferienhäusern und Ferienwohnungen Menton bieten für die gesamte Dauer des Zitronenfests Übernachtungspauschalen an.

Mehr Informationen rund um das Zitronenfest Menton

Office de tourisme de Menton (Fremdenverkehrsbüro)
8 avenue Boyer
Le Palais de l'Europe
06500 Menton - France
Tél : +33 (0)4 92 41 76 76
www.feteducitron.com
tourisme@menton.fr

Booking and ticket Office
Tél : 04.92.41.76.95

Für Gourmets

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.