Regionen Südfrankreich

Regionen Südfrankreich
Geniesser-Region Südfrankreich: Orte, Städte oder Regionen in Südfrankreich wecken hohe Erwartungen

Südfrankreich umfasst die Regionen Aquitanien und Pays Basque, Languedoc-Roussillon, Pyrenäen (Pyrénées), Provence-Alpes-Côte d’Azur und Rhône-Alpes, diese Regionen in Südfrankreich bieten nahezu jede nur denkbare Landschaftsform.

Kilometerlange Sandstrände im Languedoc, riesige Delta- und Lagunengebiete in der Camargue-Region und dem Rhone-Delta, aber auch steile Klippen, Fjorde, malerische Bade-Buchten und Inseln wie Korsika entlang der Côte d’Azur in der südfranzösischen Provence bieten regional-typische Landschaftsbilder, die den Urlaub in Südfrankreich so einzigartig machen.

Ferienhäuser in Südfrankreich sind meist typisch für die jeweilige Region und können daher je nach Ferien-Region in Südfrankreich sehr unterschiedlich in Grösse, Lage und Ausstattung sein.

Urlaubsregionen von A-Z

Südfrankreich-Regionen nach Departemets, alphabetisch geordnet, sind die Verwaltungs-Regionen Ain, Allier, Alpes-de-Haute-Provence, Alpes-Maritimes, Ardèche, Ariège, Aude, Aveyron, Bouches du Rhone, Cantal, Corse-du-Sud, Dordogne, Drôme, Gard, Gers, Gironde, Haute-Corse, Haute-Garonne, Haute-Loire, Haute-Savoie, Hautes-Alpes, Hautes-Pyrénées, Hérault, Isere, Landes, Loire, Lot, Lot et Garonne, Lozère, Puy-de-Dôme, Pyrenees-Atlantiques, Pyrénées-Orientales, Rhône, Savoyen, Tarn, Tarn-et-Garonne, Var und Vaucluse. Jedes Südfrankreich-Departement bietet ganz eigene Möglichkeiten für den Urlaub in Südfrankreich...
 

Tipp Weinbaugebiete SüdfrankreichWeinbaugebiete in Südfrankreich sind ganz eigene Regionen, in denen bestimte Rotweine, Weissweine, Champagner oder berühmte Süssweine erzeugt werden und die nicht mit Landkarten-Regionen im Süden Frankreichs identisch sind.

Überregionale Landschaftsbereiche und Reise-Regionen

Als touristische Region bietet Südfrankreich je nach Reiseziel, Vorlieben und Freizeitinteressen vielerlei Sehenswürdigkeiten. Bezeichnungen wie Schlaraffenland Südfrankreich sind für die berühmte Ferienregion ebenso gebräuchlich wie regionale Bezeichnungen einzelner Landschaften, etwa Kultur-Landschaften (Pays), Küsten in Südfrankreich, Inseln Südfrankreich, Flüsse, Kanäle und Seen sowie dazu gehörige Angelreviere in Südfrankreich, Badeorte in Südfrankreich oder Bergseen in den südfranzösischen Pyrenäen für Urlaub am, im oder auf dem Wasser.
Südfranzösische Landschaftsregionen sind auch Weingüter und Weinstrassen in Südfrankreich, Waldgebiete und Naturparks Südfrankreich, die Gebirge in Südfrankreich mit Höhlen und Grotten, Schluchten (Gorges) sowie Pass-Strassen (Cols) und als regionale Sehenswürdigkeit die schönsten Dörfer in Südfrankreich.

Südfrankreich - das Midi

Das Hinterland Südfrankreichs, oft fälschlich als Midi bezeichnet, ist regional betrachtet ebenfalls sehr unterschiedlich: Von Ost nach West finden sich in Südfrankreich hochalpine Regionen, breite Täler, zerklüftete Mittelgebirgsformationen, karge Hochebenen, fruchtbare Ebenen mit den grössten Anbaugebieten für Wein in Südfrankreich, regenreiche Waldgebiete und nicht zuletzt ganz im Südwesten wiederum Hochgebirgsregionen, die zur Atlantikküste im Golf von Biskaya hinabführen. Das eigentliche Midi erstreckt sich vom Mittelmeer beiderseits des berühmten Canal du Midi in Richtung der Stadt Toulouse, dem wirtschaftlichen und kulturellen Zentrum Südfrankreichs.

Alpine Regionen, Hochgebirgsregionen in Südfrankreich

Von den Savoien (Haute Savoie) nach Süden gehen die im Osten Südfrankreichs gelegenen Bergregionen in die Hochalpen (Hautes-Alpes) und später in die Seealpen oder Meeralpen (Alpes Maritimes) genannten Gebirgsregionen über. Diese Region entlang der schweizerischen und italienischen Grenze bildet eine der bekanntesten Wintersportregionen Europas und hat mit Orten wie Grenoble und Val d’Isere weltbekannte Wintersportorte von olympischem Rang zu bieten.

Südfrankreichs Hochgebirge im Westen, an der Grenze zu Spanien, wird von den Pyrenäen gebildet, die sich in die Regionen Pyrenees-Atlantique, Midi-Pyrenees und Pyrenees Orientales gliedern. Auch diese bezaubernden, teils menschenleeren wildromantischen Gebirgsregionen werden zunehmend von Urlaubern entdeckt. Grosse Bekanntheit erlangten die Hochgebirgsregionen Südfrankreichs vor allem durch spektakuläre Radsportveranstaltungen wie die "Tour de France", die bei Bergetappen wie in Alpes d’Huez Millionen Zuschauern die traumhaften Landschaften von Südfrankreichs Gebirgsregionen per TV präsentierten.

Küsten und Strände der Küstenregionen in Südfrankreich

Zu den Küstenregionen Südfrankreichs zählen Strände und Küsten der weltberühmten Côte d’Azur mit Städten wie Nizza, Cannes und St. Tropez die Camargue, die Sandtsrände des Languedoc bis hinüber zum katalanischen Roussillion als Teil der Küsten im Departements Languedoc-Roussillion. Auch die Küste der Aquitaine im Baskenland (Pays basque) sowie die kilometerlange Silberküste "Cote d'Argent" an der südfranzösischen Atlantik-Küste gehört zu Südfrankreichs Küstenregionen.

Regionen im Hinterland - Südfrankreichs unbekannte Orte

Wichtige und bekannte Regionen in Südfrankreich sind zudem das Baskenland, Nordkatalonien (das Roussillion an der Grenze zu Spanien), das Gers, das Aveyron, die Ariége, die Tarnschlucht (Val du Tarn) mit dem Millau-Viadukt und die Ardeche als Teil des wichtigsten französischen Gebirges, dem Zentralmassiv (franz. Massif Central). In Südfrankreichs Gebirgs- und Bergregionen finden sich riesige Höhlensysteme (grottes), die zahlreiche prähistorische Funde und Überlieferungen bieten und bis heute erforscht werden. Man kann wegen der grossen Ausdehnung, der Grösse und Zahl der Höhlen, die oft auch Wassersysteme beinhalten, sogar von unterirdischen Regionen in Südfrankreich sprechen.

Foto: VoyageMedia.de für Südfrankreich-Netz

Aquitanien Aquitaine Südfrankreich

Aquitanien

Die wichtigste Stadt von Aquitanien im Südwesten Frankreichs ist die weltberühmte Metropole, die man auch die Weinhauptstadt Europas nennt.
Auvergne Vulkane

Auvergne

Als Urlaubs- und Reiseziel in Süd-Frankreich ist die Auvergne-Region vor allem für Natur-Urlaub, Abenteuer-Urlaub, Motorradreisen, Wohnmobilurlaub und Urlaub mit dem Fahrrad sehr bekannt.
Languedoc-Roussillion, Südfrankreich

Languedoc-Roussillion

Seinen Namen verdankt die südfranzösische Ferienregion Languedoc dem Begriff „Langue d’Oc“, was soviel wie Sprache oder Zunge Okzitaniens, also des Abendlandes, bedeutet.
Midi-Pyrénées in Südfrankreich

Midi-Pyrénées

Die Midi-Pyrenees, wichtiges Reiseziel für Urlaub in Südfrankreich, grenzen im Süden an Spanien und das Herzogtum Andorra, im Westen an die Region Aquitanien mit den Pyrenees-Atlantiques, im Osten an Languedoc-Roussillon und im Norden an die Auvergne und das Limousin, die wichtigste Stadt ist Toulouse.
Provence-Alpes-Côte d'Azur (Süd-Frankreich)

Provence-Alpes-Côte d'Azur

In Südfrankreichs Ferienziel und Lieblings-Feriendestination in der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur fehlt einfach nichts für einen Traum-Urlaub in Südfrankreich!
Rhônes-Alpes

Rhônes-Alpes

Ein Ferienhaus in Rhônes-Alpes finden Südfrankreich-Urlauber bei Südfrankreich-Netz unter dem Namen des jeweiligen Departements, wie etwa Ferienhaus Haute Savoie oder Ferienwohnung Ardeche.
Jeu de Cocagne

Schlaraffenland Südfrankreich

Das Land des Überflusses, wie man das Schlaraffenland nennt, liegt in Südfrankreich in der Region Midi-Pyreneés.
Weintraube

Weingüter in Südfrankreich

Südfranzösische Weine mit Weltruf, ob im Südfrankreich-Urlaub direkt vom Weingut beim Winzer gekauft oder auf Messen von Weinfachleuten ausgezeichnet, überraschen immer wieder durch ihre Vielfalt aus unterschiedlichsten Appellationen (Weinbaugebieten) in Südfrankreich, zugleich aber auch durch die Konstanz in Sachen Qualität und Innovationen einzelner Weinerzeuger.
Weinstrassen (Routes du Vin) in Südfrankreich

Weinstrassen Südfrankreich

Wer nicht sowieso Weinreisen nach Südfrankreich gebucht hat, sondern die Wein-Routen der berühmten Weinappellationen in Südfrankreich als Teil des Urlaubs in Südfrankreich auf dem Reiseprogramm hat, dem seien die Wege durch die berühmtesten Weinbaugebiete der Welt empfohlen.
Pays Cathare

Kultur-Landschaften – Pays

Südfrankreichs kulturelle Landschaften – Pays de France Sud Südfrankreichs Kultur-Landschaften, die Pays de France Sud,...
Wald

Wald /Waldgebiete Südfrankreich

Wald in Frankreich (Südfrankreich) Man sieht den Wald vor Bäumen nicht, und die Wälder und Waldgebiete in...
Angelurlaub Südfrankreich

Angelreviere Südfrankreich

Angelreviere Südfrankreich Die Angel-Reviere in den Regionen in Südfrankreich bieten beste Voraussetzungen zum Angeln im...
Die besten Badeorte in Südfrankreich

Badeorte Südfrankreich

Die besten Badeorte in Südfrankreich Badeorte in Südfrankreich sind meist Ferienorte an der Cote d’Azur im...
Landschaft Landschaftsbilder Südwestfrankreich

Landschaft Südfrankreich

Landschaft - Landschaftsbilder Südfrankreich Malerische, einsame, farb- oder geruchsintensive, wasserreiche, alpine oder...
Pont d'Ardeche

Naturparks Südfrankreich

Naturparks - Regionalparks Südfrankreich Unter Naturpark "Parc Naturel Régional" versteht man in Frankreich...
Die schönsten Dörfer und Orte in Südfrankreich

Die schönsten Dörfer Südfrankreich

Die schönsten Dörfer und Orte in Südfrankreich Zu den schönsten Dörfern in Frankreich gehören viele...
Bergsee in den Pyrenäen

Bergseen Pyrenäen

Seen in den Pyrenäen in Südfrankreich Seen, Bergseen, Stauseen, Wasserflächen, Teiche und Weiher (Etangs) in den...
Flüsse Kanäle Seen Wasserstrassen in Südfrankreich

Flüsse, Kanäle und Seen

Flüsse Kanäle Seen Wasserstrassen in Südfrankreich Flüsse Kanäle Seen Wasserstrassen in Südfrankreich...
Höhle bei Villefranche de Conflent

Höhlen und Grotten

Höhlen und Grotten Unterirdische Welten Südfrankreich A-Z Weltberühmte Höhlen und Grotten mit...
Halbinsel Hyeres

Inseln Südfrankreich

Inseln in Frankreich französische Inseln in Südfrankreich Inseln im Mittelmeer Frankreich oder vielmehr Südfrankreich ist...
Küste in Südfrankreich

Küsten Südfrankreich

Küsten Südfrankreich: Côte d’Azur, Cote du Midi, Cote Vermeille, Cote Basque Die Küsten in...
Gorges du Verdon

Schluchten - Gorges

Schluchten und Täler in Südfrankreich Die zahlreichen engen und wildromantischen Schluchten (Gorges) in Südfrankreich sind...
Berge Gebirge Berglandschaften Südfrankreich

Gebirge Südfrankreich

Berge - Gebirge - Berglandschaften Südfrankreich Berge und Berglandschaften in den Gebirgen in Südfrankreich faszinieren...
Pyrenäen Südfrankreich

Pass-Strassen / Pässe / Cols

Pass-Strassen / Pässe / Cols in Südfrankreich Pass-Strassen, Gebirgs- oder Berg-Pässe (frz. Cols) in verschiedenen...

Katalonien

Unterkunft Katalonien

Die grenzüberschreitende historische Region Katalonien bietet Urlaubern aus Deutschland für den Urlaub die Unterkunft in Ferienhäusern (Fincas), Ferienwohnungen vor allem in den Städten und chicken Hotels.

Unterkunft Katalonien

Für Anbieter

Bretagne

Reiseführer Bretagne

Warum die Bretagne den Engländern überlassen? Die Bretagne zählt zu den alten, starken Urlaubszielen in Frankreich. Schicke Ferienhäuser gibt es in der Bretagne und die Hotels zählen zu den Guten in Frankreich. Die Bretagne ist touristisch erschlossen - aber nicht überlaufen.

Reiseführer Bretagne

Normandie Urlaub

Ein Urlaub in der Normandie ist in ganz eigense Urlaubserlebnis. Die schroffen Küsten und wilden Strände der Normandie sind zum verlieben - hat man sie erst einmal entdekt. beim Entdecken der Normandie als Urlaubsziel hilft normandie-netz.de

Normandie Urlaub

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.