Abnehmen in Südfrankreich

Abnehmen Diät Fasten Gewicht reduzieren Abnehmen, Diät machen, Fasten oder Gewicht reduzieren in Südfrankreich geschieht oft fast nebenher - gesunde Küche und viel Bewegung machen es möglich

Abnehmen Diät Fasten oder Gewicht reduzieren in Südfrankreich

Wer an schnelles und gesundes Abnehmen, fasten oder Gewicht reduzieren denkt, hat selten die französische Schlemmerküche aus dem Land der Feinschmecker und Weintrinker im Kopf. Schnell, gesund und mit Lust abnehmen ist jedoch vor allem in Südfrankreich und besonders im Urlaub in Südfrankreich angenehm und ziemlich einfach:

Während die Küsten Südfrankreichs zum Baden, Schwimmen und allen nur erdenklichen Wassersportarten einladen, bieten die Landschaften praktisch alle Möglichkeiten um sich mit Laufen, Wandern, Radfahren, Klettern, Kanufahren und Wintersport fit zu machen oder zu halten. Einer der wichtigsten Tipps zum Abnehmen, neben der Diät, der Fastenkur oder einer generellen Ernährungsumstellung ist und bleibt die aktive, regelmässige Bewegung an frischer Luft. Die wirksamsten Sportarten zum natürlichen und nachhalten Abnehmen sind die Konditionssportarten, und ausgerechnet diese (Beispiel Schwimmen, Laufen, Radfahren) sind im Urlaub in Südfrankreich praktisch gratis und fast überall möglich. Ein Bewegungsprogramm kann hilfreich sein – aber selbst wer jeden Tag am Strand ist und dort nicht nur in der Sonne liegt sondern regelmässig schwimmt,, tut seinem Körper nicht nur in Sachen Gewichtsverlust oder Gewichtsreduktion Gutes. Der gesamte Kreislauf wird gestärkt, und praktisch alle Muskeln und Bänder werden wieder „in Betrieb“ genommen – schonender kann man gar nicht überflüssige Pfunde loswerden.

Aber zurück zur Küche und zu gesunder Ernährung in Südfrankreich: Natürlich sind Ernährungsgewohnheiten, wie Nahrungszusammensetzung- und Menge mit eintscheiden für den Erfolg beim Abnehmen. Gezielt Abnehmen bedeutet also auch gezielt essen. Und wo ginge das einfacher und besser als in Südfrankreich, wenn man die gesunde mediterrane Küche zur täglichen gesunden Ernährung kennenlernen und nutzen kann.

Gesunde MeeresfrüchteGeschmackvoll und mit Lust gut essen und abnehmen, das ist einer der grössten Vorteile der mediterranen leichten Küche mit ihren Hauptbestandteilen Obst und Gemüse, Fisch, Knoblauch, und (mehrfach) ungesättigten Fettsäuren in hochwertigen (Oliven-)Ölen. Unter Küche, Rezepte und Spezialitäten finden Sie mehr Informationen. Aus der Kombination von Sport und gesunder Ernährung sowie einigen weiteren Punkten ergibt sich fast unbemerkt eine Änderung der Lebensgewohnheiten. Schnell abnehmen oder mit knallharten Diäten oder Fastenkuren abzunehmen ist gar nicht notwendig, wenn Sie die Tipps zum Abnehmen zumindest teilweise befolgen.

Vielmehr ist die sanfte, nachhaltige Gewichtsabnahme und das spätere Halten eines gesunden Wohlfühlgewichts ohne eine allgemeine Änderung der Lebensgewohnheiten dauerhaft gar nicht möglich. Machen Sie es wie viele andere, freuen Sie sich auf Ihren Urlaub, toben Sie sich im Wasser, in wilder Landschaft oder in den Bergen Südfrankreichs mal so richtig aus. Kaufen Sie frisches Obst, Gemüse und andere Lebensmittel auf den Wochenmärkten in Südfrankreich ein und zaubern Sie einen frischen Salat, grillen Fisch oder Geflügel statt Bratwurst oder gar „Pizza zum Mitnehmen“. Auf weiteren Seiten werden wir Ihnen noch viele weitere Tipps und Informationen zu Sport und Freizeit sowie zur Küche in Südfrankreich geben. So können auch Sie ganz einfach im Urlaub in Südfrankreich mit Spass abnehmen und sich wohlfühlen – und ein paar Pfund Gewichtsverlust sind doch auch ein schönes Urlaubs- oder Reiseandenken…?!

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de

Fasten in Südfrankreich und Fastenreisen Fastenkuren Fastenwandern

Fasten

Fasten in Südfrankreich: Fasten in Südfrankreich als eine Form der Diät zur Gewichtsreduzierung, der Entschlackung und...

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Ferienhaus Südfrankreich

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.

Salz-Laden.de