Restaurant-Tipps Périgord Restaurant-Tipps Périgord: Wochenmärkte liefern die frischen Produkte der Region für die Restaurants im Perigord
(3) Bewertungen: 2

Restaurant-Tipps Périgord

Geniessen wie Gott in Frankreich in den besten Restaurants in der Dordogne-Region Périgord in Aquitanien. Die Region in Südwest-Frankreich gilt als Mekka der Gourmets, wo man im Südfrankreich-Urlaub Trüffel aus dem Périgord mit dem passenden Wein und vielen weiteren Spezialitäten der regionalen südfranzösischen Küche kosten und geniessen kann.
Schlemmerurlaub oder Gourmetreisen Südfrankreich führen daher meist auch ins Périgord und seine schönen Hotel-Restaurants. Unter der Bezeichnung Perigord kennen viele Feinschmecker das Gebiet im Südwesten Frankreichs, das für ein reiches historisches Erbe, exzellente Küche und das milde Klima bekannt ist und dessen Name sich vom keltischen Volksstamm der Petrocorii ableitet. Das Périgord ist leicht zu finden: Seit über 2000 Jahren haben sich seine Grenzen kaum verändert, und damals wie erstreckt sich das beliebte Reiseziel rechts unterhalb von Bordeaux in einem gedachten Kreis von fast 100 Kilometern Durchmesser um die Hauptstadt Périgueux. Wer sein Südfrankreich-Ferienhaus im Departement Dordogne bucht – ist eigentlich genau im Herzen des Périgord angekommen, denn das Gebiet des Périgord entspricht heute dem Département Dordogne und ist damit Teil der Südfrankreich-Region Aquitanien (frz: Aquitaine), der südwestlichsten französischen Region. Historisch korrekt zählen auch kleinere Teile der Départements Lot-et-Garonne und Lot zum Gourmet-Paradies Périgord.
Immer wieder fragen interessierte Frankreich-Urlauber nach den besten Restaurants im Périgord, damit sie im Urlaub einmal so richtig lecker essen gehen können mit allem Drum und dran. Südfrankreich-Netz darf hier nicht parteiisch sein, aber einige Köche im Périgord verstehen ihr Handwerk so gut, dass sie von den Feriengästen selbst immer wieder lobend erwähnt werden. Im Übrigen: ein gut gemachtes Trüffel-Omelette mit einem passenden Glas Wein und frischem Baguette ist bei weitem nicht so teuer, wie die Preise für die edlen Knollen – oft mehrere hundert und sogar tausend Euro je Kilogramm – vermuten lassen. Auf Wunsch vieler Südfrankreich-Fans hier also eine kleine Auswahl an Restaurant-Tipps im Périgord – probieren, kosten, riechen und schmecken Sie beste südfranzösische Küche und geniessen Sie Ihren Urlaub in Südfrankreich!

Restauranttipps Périgord (Ort in Klammern)

Côté Rivage [Badefols-sur-Dordogne]
Auberge Le Mirandol [Sarlat]
Hostellerie St-Jacques [St-Saud Lacoussière]
Le Jardin Fleuri [Bosset]
L'Essentiel [Périgueux] - Sternerestaurant*
Le Chaudron Périgourdin [Le Bugue]
Le Blason Café [Lalinde]
Restaurant Les Voyageurs [La Coquille]
Hôtel Edward Ier [Monpazier]
Auberge La Salvetat [Cadouin]
Les Délices d’Hortense [Le Buisson]
Le Méli-Mélo [Bergerac]
Hostellerie Les Griffons [Bourdeilles]
Auberge de la Rode [Domme]
Hostellerie Maleville [Beynac]
Le Relais du Soleil d'Or [Montignac]
Auberge de la Truffe [Sorges]
Le Périgord [Lalinde]
Manoir d'Hautegente [Coly]
Le Saint-Martial [St-Martial de Nabirat]
Les Glycines [Les Eyzies]
Le Vélo Rouge [Le Bugue]
La Couleuvrine [Sarlat]
L'Imaginaire [Terrasson]
Le Gabarrier [Allas-les-Mines]
Le Relais de Poste [Sarlat]

Restaurants in Perigeux und Umgebung finden Sie unter Südfrankreich-Regionen direkt beim Ort.

Foto: VoyageMedia / suedfrankreich-netz.de

Deine Meinung

Bewertung (5 ist super, 1 ist nicht so toll):  

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Ferienhaus Südfrankreich

Baguette & Co

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.

Salz-Laden.de