Parken, Taxi, Unterkunft

Parken und Parkplätze am Flughafen Toulouse, Services, Unterkunft, Shops am Flughafen Toulouse sowie Taxi und Verkehrsverbindungen am Flughafen Toulouse

Parken und Parkplätze am Flughafen Toulouse

Parken am Flughafen Toulouse kann der Reisende auf einem Kurzzeitparkplatz sowie drei Langzeitparkplätzen und einem Parkhaus. In allen Parkeinrichtungen am Flughafen Toulouse stehen den Fluggästen insgesamt 7000 Parkplätze zur Verfügung.

90 Behindertenparkplätze an bevorzugten Positionen ermöglichen auch Urlaubern mit körperlichen Einschränkungen und Behinderung ein komfortables Umsteigen vom Auto ins Flugzeug und umgekehrt.

Das Parken am Flughafen Toulouse ist gebührenfrei, allerdings nur die erste halbe Stunde auf dem Kurzzeitparkplatz direkt vor dem Flughafen. Alle Flughafen-Parkplätze am Toulouser Airport sind wie auch der Flughafen selbst durchgehend geöffnet. Ein kostenloser Pendelbus verbindet im Minutentakt die entfernten Langzeitparkplätze mit dem Flughafen.

Taxi und Verkehrsverbindungen am Flughafen Toulouse

Taxis am Flughafen Toulouse bringen die Reisenden schnell und komfortabel in die Innenstadt und in die Unterkunft im Hotel oder Ferienwohnung. Mit dem Taxi kostet die Strecke Flughafen - Innenstadt etwa 20 Euro (Stand Juni 2008).

Verkehrsanbindung Flughafen Toulouse

Den Flughafen Toulouse erreicht man einfach mit dem Auto oder mit dem Bus: Der Flughafen ist von der Toulouser Innenstadt in Richtung Bordeaux via Autobahn A 620 und A 621 in 10 bis 20 Minuten zu erreichen. Tageszeit und Verkehrsaufkommen können die Fahrtzeit zum Flughafen Toulouse allerdings auch deutlich verlängern..

Vom zum Flughafen Toulouse mit dem Bus: Pendelbusse der der Busgesellschaft „Courriers de la Garonne“ (Navette Aéropport) verkehren im 20 Minuten-Takt vom Busbahnhof Gare Routière im Stadtzentrum zum Flughafen und zurück. Bus-Fahrscheine sind 2 Monate lang gültig. Fahrkarten für Busfahtren von und zum Flughafenb Toulouse gibt es am Pendelbusschalter vor dem Kurzeitparkplatz auf der Ankunftsebene.

Unterkunft, Services und Shops am Flughafen Toulouse

Services am Flughafen bieten Bankautomaten, Restaurants, Bars, medizinischer Dienst, Auskunft, Übersetzer, Tagungs- und Seminarräume und vieles mehr.
Unterkunft am Flughafen und in der Stadt bieten Hotels und Ferienwohnungen in Toulouse.
Shops für Reiseartikel, Zeitungen, und Duty-Free für zollfreien Einkauf sind in den Abflughallen des Flughafen vorhanden.

Werbung

Letzter Artikel

Wohnmobil-Rastplatz

Stell- und Rastplätze für Wohnmobile
Die spezielle Art von Wohnmobil-Stellplatz als Tank- und Rastplatz für Wohnmobile mit oder ohne Service-Einrichtungen, wo man im Urlaub mit dem Wohnmobil in Südfrankreich übernachten und gratis oder sehr preiswert das Camping-Mobil stehen lassen kann, hat in den letzten Jahren kaum noch zugenommen.

Weinbau-Region Gers

Weinstrassen Süd-Westen
Landschaft und Winzer der Weinbauregionen Armagnac, Côtes de Gascogne, Côtes Condomois, Floc de Gascogne, Madiran, Pacherenc und Saint Mont empfangen Wein-Touristen mit einem Füllhorn der leckersten und edelsten Tropfen links und rechts der Strassen und Wege.

Gendarmerie

Rechtsanwalt - Service
Ein Rechtsanwalt vertritt Ihr gutes Recht – aber kann ein Rechtsanwalt oder eine Anwältin in Frankreich Sie und Ihr Problem verstehen, geschweige denn lösen, wenn das Gericht in Frankreich sitzt, Gegner und Richter, Polizei oder Staatsanwalt nur französisch sprechen, Sie selbst aber nicht?

Weinbaugebiet Centre-Loire

Centre-Loire
Die Weinbau-Region Centre-Loire, die sich grösstenteils in den Departements Loire-Atlantique, Vendée, Maine-et-Loire, Deux-Sèvres, Vienne, Sarthe, Indre, Indre-et-Loire, Loir-et-Cher, Loiret, Cher, Nièvre, Allier, Puy-de-Dôme und Loire befinden sind neben Languedoc-Roussillion und Bordelais eines der grössten Weinanbau-Gebiete in Frankreich.

Weinbaugebiet Roussillion

Roussillion
Roussillion-Weine sind bei Wein aus Südfrankreich für den Spass am Tisch verantwortlich. Das sagen die Winzer im Roussillion, dem Weinbaugebiet in Katalonien.

News

Südfrankreich zu Hause
Um das französische Flair zu genießen, müssen Sie nicht zwingend nach Frankreich reisen. Das geht auch ganz gemütlich vom Balkon aus. Ein wenig vorbereiten muss man dafür allerdings schon.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.