Liste Berge (ohne Alpen)

Liste Berge in Südfrankreich Der Zauber der Berge zeigt sich auch in weniger bekannten Berglandschaften Südfrankreichs wie hier im Naturpark Pilat bei einem Sonnenaufgang über dem Zentralmassiv

Liste Berge in Südfrankreich

Hier sehen Sie eine Liste der Berge und Erhebungen (ohne Alpen) in Südfrankreich und weiteren Regionen Frankreichs, sortiert nach der Höhe in Metern über dem Meeresspiegel. Die Berge und Gipfel der Alpen und des Mont-Blanc-Massivs finden Sie unter Alpen. In der Liste der höchsten Berge in Frankreich sind Berge in den Pyrenäen, im Zentralmassiv und im Jura sowie in den südfranzösischen Montagne Noire enthalten. Urlaub in Südfrankreich, Urlaub in den Bergen der südfranzösischen Gebirgslandschaften lohnt sich vor allem als Wander- und Natururlaub, aber auch zum Reiten, Radfahren, angeln oder für Wintersport. Die passende Unterkunft ist dank Ferienhaussuche Südfrankreich online schnell zu finden, und die Anreise oder auch schöne Ausflüge über südfranzösische Pass-Strassen in den Alpen, im Zentralmassiv oder in den Pyrenäen bieten neben der Verkehrsanbindung spektaluläre Urlaubsbilder aus Südfrankreich.

Berge Südfrankreich über 2000 Meter

Pic du Canigou 2.784,66 m Pyrenäen
Grand Ferrand 2.758 m Massif du Dévoluy
Pointe Percée 2.756 m Aravis-Massiv
Pic de Bure 2.709 m Massif du Dévoluy
Monte Cinto 2.706 m Cinto-Massiv
Monte Rotondo 2.652 m Korsika
Paglia Orba 2.525 m Korsika
Mont de Grange 2.432 m Chablais-Massiv
Hiru Erregeen Mahaia 2.424 m Pyrenäen
Capu Tafunatu 2.343 m Korsika
Grand Veymont 2.341 m Vercors-Massif
Monte Incudine 2.136 m Korsika
Mont Aiguille 2.085 m Vercors-Massiv

Berge Südfrankreich über 1000 Meter

Mont Ventoux 1.912 m Baronnies-Massif
Puy de Sancy 1.885 m Zentralmassiv
Plomb du Cantal 1.855 m Zentralmassiv
Puy Mary 1.787 m Zentralmassiv
Mont Mézenc 1.754 m Zentralmassiv
Crêt de la Neige 1720 m Jura
Reculet 1717 m Jura
Lozère 1.699 m
Puy Griou 1.694 m Zentralmassiv
Puy de Dome 1.645 m Zentralmassiv
Mont Aigoual 1.567 m
Salève 1.380 m (Haute-Savoie)
Pic de Noire 1.210 m Montagne Noire

Auf den weiteren Seiten werden künftig einzelne Berge, Berggipfel oder Höhenzüge aus dieser Liste detailliert vorgestellt.

Foto: VoyageMedia / suedfrankreich-netz.de

Für Gourmets

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.