Reise der hl. Drei Könige in Aix

Reise der heiligen Drei Könige
Veranstaltungen in der Provence wie das Fest zur Reise der heiligen Drei Könige in Aix-en-Provence im Januar machen Provence-Reisen zum Jahreswechsel attraktiv

Provence-Reisen einmal anders (Reise der heiligen Drei Könige)

Reisen in die Provence, Urlaub in Südfrankreich und Weihnachten in der Provence (Südfrankreich) kann sich sicher jeder bildhalft vorstellen. Weihnachten Silvester und Neujahr haben in der Südfrankreich-Region Provence nicht nur andere Feiertags-Traditionen wie etwa die dreizehn Desserts in der Küche der Provence. Die Bewohner der Provence, Urlauber und Gäste nehmen nun selbst an einer Reise der anderen Art teil. Wer über den Jahreswechsel mit Weihnachten und Silvester oder aber über Silvester und Neujahr bis zum Dreikönigstag Unterkunft in Bouches-du-Rhone oder ein Ferienhaus in der Provence finden konnte und seinen Provence-Aufenthalt noch ein wenig verlängern kann, der wird am Beginn des Neuen Jahres Zeuge einer ungewöhnlichen Veranstaltung in Aix-en-Provence in der Provence-Region Var. Als provenzalische Feiertags-Kuriosität findet in Aix-en-Provence jedes Jahr Anfang Januar die provenzalische Feier aus Anlass der „Reise der heiligen Drei Könige“ statt. Im Jahr 2010 wurde die „Reise der heiligen Drei Könige“ am 10. Januar bereits zum 20. Mal zelebriert. In der Provence liebt man es, ausgiebig zu feiern und gut zu essen. Man weiss nicht mehr, wer auf die Idee kam, die Weihnachtszeit in der Provence zu verlängern. Jedes Jahr organisiert eine eigens gegründete Vereinigung (Accocation Histoires d'Aix et de Provence) erneut den traditionellen "Marsch der Könige" in einer der schönsten Städte von Frankreich. Den ganzen Nachmittag ziehen die heiligen Drei Könige mit ihrem Gefolge durch die Gassen von Aix und singen Weihnachtslieder. In Gegenwart einer begeisterten Menschenmenge wird die Parade der Könige mit all ihren Teilnehmern, kleinen Pagen Dienern und zahlreichen anderen historisch gekleidete Figuren nach Art der Santons zum Volksfest. Mit lauten musikalischen Klängen durchstreifen in dem riesigen Umzug Kamele und Tiere auf den Straßen Aix bis zu ihrem endgültigen Reiseziel: die Kathedrale St. Sauveur. Gegen 16 Uhr endet der festliche Zug vor der Kathedrale, wo ein Kinderchor mit einem Konzert die offizielle Weihnachtszeit beendet. Beim Klang des schwingenden "Marsch der Könige", erreichen die Könige nun die Krippe mit dem Kind und eine der aussergewöhnlichsten Reisen durch die Provence ist vorbei. Den berühmten süssen und höchst verführerischen Drei-Königs-Kuchen und frische Calissons (ein Konfekt aus der Provence in Form eines Weberschiffchens, mit Mandeln und kandierten Melonen und Orangen) gibt es aber weiterhin bis Ende des Monats zu kaufen! Das zumeist sonnige Wetter und die provenzalische Art zu leben sind, neben dieser ungewöhnlichen Festveranstaltung, wahrlich ein Grund für eine Winterreise in die Provence, denn graues Wetter oder Frost kennt man im Winter in Südfrankreich so gut wie nicht.

R. Rinnau

Foto: VoyageMedia / Südfrankreich-Netz.de

Datum: 25.11.2010

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.