Weihnachten in Bordeaux

Weihnachten in Bordeaux
Weihnachten in Bordeaux

Weihnachten in Bordeaux

Weihnachten in einer Ferienwohnung in Bordeaux bedeutet Urlaub in Südfrankreich mal ganz anders.

Statt schneebedeckter hoher Berge bietet Bordeaux seinen Gästen eine winterliche Altstadt mit Weihnachtsmarkt und eine wunderbare Umgebung.

Der weihnachtliche Zauber in den Strassen und Gassen Bordeaux und seiner grossen, weitläufigen Fussgängerzone ist für Weihnachtseinkäufe ebenso interessant wie die Weinberge der Umgebung, in denen man herrliche Winterspaziergänge in sonniger klarer Luft unternehmen kann.

Weihnachten in der Gironde mit der Hauptstadt Bordeaux ist wie überall im Frankreich-Urlaub natürlich auch Schlemmerurlaub:

Im berühmtesten Weinanbaugebiet der Welt wird besonders zu den Festtagen an Weihnachten und zum Jahreswechsel aufgetischt, dass es eine wahre Freude ist. Traditionelle Gerichte aus dem Bordelais, dazu viel Fisch und Meeresfrüchte und stets ein guter Tropfen dazu, so feiert man hier im Südwesten Frankreichs.

Viele bekannte und so manches versteckte kleine Restaurant in Bordeaux bieten eine grosse Auswahl zum eesen gehen. Anschliessend gehen die „Bordelais“ wie die Einwohner von Bordeaux sich selbst nennen, gern am Ufer der Gironde auf den langen Promenaden spazieren, bummeln über den Weihnachtsmarkt mit mehr als 100 Buden und Marktständen oder bewundern die Sehenswürdigkeiten der Stadt.

Für Bordeaux als Urlaubsziel zu Weihnacht spricht zudem die Anreise nach Südfrankreich: Bordeaux verfügt mit Flughafen, TGV-Bahnanschluss sowie mit eigenem Kreuzfahrthafen und Autobahnverbindung über ausgezeichnete und vielfältige Anreisemöglichkeiten.

Immer häufiger nutzen deshalb auch Familien mit Kindern die Möglichkeit, Weihnachten in Bordeaux zu verbringen, das Fest einmal ganz woanders zu verbringen und zugleich Südfrankreich ein wenig besser kenn zu lernen.
Städteinfo Bordeaux

Datum: 18.11.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.