Deutsche Wellenreit-Meisterschaften 2008 Seignosse (Südfrankreich)

Deutsche Wellenreit-Meisterschaften 2008 Seignosse (Südfrankreich)
Deutsche Wellenreit-Meisterschaften 2008 Seignosse (Südfrankreich)

Deutsche Wellenreit-Meisterschaften 2008 Seignosse (Südfrankreich)

Waverider nennen sich die besten Wellenreiter Deutschlands auf englisch, wenn es um internationale Meisterschaften im Wellenreiten geht.

Ende September stehen erneut die Deutschen Meisterschaften an: Vom 27. September bis 4. Oktober 2008 veranstaltet der Deutsche Wellenreit Verband in Seignosse an der südfranzösischen Atlantikküste (Cote d’Argent) die Deutsche Wellenreit Meisterschaft.

Die Deutsche Meisterschaft im Wellenreiten geht mittlerweile in das 13. Jahr und hat sich in der Verganenheit zum Treffpunkt der deutschen Wellenreitszene entwickelt. Nicht zuletzt die interessanten Austragungsorte, zumeist bekannte Badeorte und Wassersportreviere, ermöglichen gute Leistungen der Sportler und bieten ausgezeichnete Unterkunftsmöglichkeiten.

Hunderte Surfer und Surferinnen, oder besser Rider zeigen vor den kilometerlangen Sandstränden Surf-Action in sechs Wertungsklassen auf hohem Niveau.

Wichtigstes Ziel für die Aktiven Wellenreiter: Die Qualifikation für die deutsche Nationalmannschaft im Wellenreiten. Darin liegt für Deutschlands Top-Surfer ein besonderer Anreiz, am Strand von Seignosse um die Titel und Medaillen zu kämpfen.

Die Deutsche Meisterschaft und der südfranzösische Badeort Seignosse Le Penon sowie der Nachbarort Hossegor im Departement Landes werden auch wieder den Rahmen für die Deutsche Surfclub-Meisterschaft sein.

Die beiden ersten Surfvereine qualifizieren sich automatisch für die Teilnahme an den „Euroclubs“, den europäischen Surfclub-Meisterschaften der ESF (European Surfing Federation).

Die Wellenreit-Meisterschaft startet in folgenden Klassen:

- Open Männer - Open Frauen
- Bodyboard Männer - Bodyboard Frauen
- Longboard Männer - Longboard Frauen
- Junioren
- Senioren
- Master

Selbstverständlich gibt es Fun und Action nicht nur in den noch herrlich warmen Atlantikwellen, sondern auch am Strand: Beachpartys, Musik und Unterhaltung machen das Rahmenprogramm dieses wichtigen Surfeevents für Teilnehmer und Zuschauer zur grossen Party.

Informationen zum Austragungsort Seignosse

Unterkunft für Zuschauer und Interessierte in Südfrankreich:

Ferienwohnungen und Ferienhäuser Seignosse
Ferienwohnungen und Ferienhäuser Hossegor

Datum: 09.09.2008

Kommentar (0)

Keine Kommentare

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.