Jugendherbergen Alpen

Jugendherbergen  Alpen Jugendherbergen in den französischen Alpen

Jugendherbergen Alpen (Rhône-Alpes, Südfrankreich)

Die Jugendherbergen Rhône-Alpes in Ost- und Südfrankreich profitieren von der einmaligen Berglandschaft der Alpen und ihrer Wildbäche und klaren Seen.

Tiefe Wälder und eine fast mystische Ruhe – besonders aber auch die schnellere Erreichbarkeit lassen die Hotels für die Jugend aus Frankreich und vielen Ländern der Welt zu einem besonders begehrten Reiseziel werden.

Wir haben die auffälligsten und interessantesten Jugendherbergen im Rhone-Alpes-Gebiet von A-Z nach dem Standort der Herberge sortiert:

Jugendherbergen Aix-Les-Bains - "Das Wunder des Sees vom Bourget"
200 Meter vom größten natürlichen See von Frankreich, wurde die Herberge im Savoyer Stil im Herzen eine tramhaft schönen, alpinen Gegend mit 5000 m² Fläche gebaut und mit Grünanlagen umgeben.

Jugendherbergen Annecy - "Das kleine Venedig in den Alpen"
Inmitten der Natur am Saum des Waldes und trotzdem zu Fuss erreichbar liegt die Jugendherberge. So wird Freizeitspass und Stadtnähe sinnvoll kombiniert.
Wasser und Kanäle machen aus Annecy das Kleine Venedig der Hohen Savoyen in herrlicher Bergkulisse.

Jugendherbergen Chamonix Mont Blanc - "Auf der Sonnenseite des Mont Blanc"
Der Mont Blanc mit seinen Gletschern in mitten einer grandiosen Gegend in diesem außergewöhnlichen Rahmen begeistert seit über hundert Jahren Millionen Touristen aller Altersstufen aus der ganzen Welt. Chamonix ist die weltweite Hauptstadt des Skisports und der Alpinistik, und das Hotel empfängt seine Besucher in einer sehr komfortablen Bergberghütte.

Jugendherbergen Chamrousse - "Klare Sicht"
Nach einem guten Ski-Tag auf den Pisten der Umgebung trifft man sich mit Vergnügen auf der Terrasse der Jugendherberge. Vor dem Massiv vom Oisan, dem Vercors und dem Kartäuserkloster festgelegt, erlaubt diese berühmte Ski-Station kilometerlange Abfahrten im Winter und herrliche Sommerausflüge im Sommer.

Jugendherbergen Grenoble Stadt "Design und Umwelt"
Das Kinder- und Jugendhotel von Grenoble trägt das Qualitätsetikett der internationalen Jugendherbergs-Föderation. Angenehmen Urlaubstagen im ehemaligen Olympiastandort Frankreichs steht also nochts im Wege.

Jugendherbergen Guillestre - "Zwischen Ecrins und Queyras"
In einem authentischen Bergdorf auf einem bewaldeten Terrain steht die , Jugendherberge am Ufer eines Flusses mit ihren vollständig erneuerten Gebäuden. Wandern, Rafting, Ski, Kajak, Gleitschirmfliegen in inmitten der herrlichen Natur bieten besonderen Genuss.

Jugendherbergen Le Clusaz - "Im Herzen der Alpen"
Im Winter locken 130 km Skiloipen und Pisten, im Sommer die Thermik zum Gleitschirmfliegen, zum Ausflug, oder zur Montainbike-Tour. Die Jugendherberge von La Clusaz, eine Savoyer Berghütte in der außergewöhnlichen Gegend des Massivs Aravis, hat alles um echte Sportler. zu verführen – um sie gleichzeitig mit leckerer Küche zu verwöhnen.

Jugendherbergen Le Foux d'Allos - "Schönheit der südlichen Alpen"
Großes Châlet Richtung Süden in der Mitte der Almen mit einer großen Terrasse, um von der Sonne der Provence zu profitieren. Im Winter greift man sofort zu den Skiern, um die 230 km Pisten zu erkunden.

Jugendherbergen Le Toussuire - "Am Fuß der Pisten"
Mit seiner nach Süden ausgerichteten Terrasse vor den grandiosen Gipfeln von Arves, bietet die Jugendherberge eine unvergeßliche Aussicht. Im Winter einfach die Skier greifen und nur 5 Minuten von der Herberge auf 1.800 Metern Meereshöhe sich ins Pistenvergnügen stürzen.

Jugendherbergen Lanslebourg/Val-Cenis - "Authentisches Berg-Herberge"
Zu Füßen Rand des Berg-Cenis (Alpenübergang nach Italien) und an der Grenze vom Nationalpark Vanoise steht dieses typische Naturstein-Haus. Liebhaber der Natur sind begeistert von der Panoramavéranda und den vielen naturnahen Freizeitmöglichkeiten.

Jugendherbergen Puy-En-Velay - "Besuche und Ausflüge"
Die Herberge im Herzen der alten Stadt gelegen ermöglicht Besuche und Ausflüger zu den schönsten Denkmälern der Gegend: der Dom Notre Dame le Puy, Weltkurturerbe der UNESCO.

Jugendherbergen Les Deux-Alpes - "Sonne und Pisten!"
Eine kleine gesellige Herberge mit der Annehmlichkeit einer Süd-Terrasse, in einer großen internationalen Ski-Station. Ski fahren und Ski laufen ist im Winter wie im Sommer möglich. Montainbike-Abfahrten und der größte mit Skiern befahrbare Gletscher von Europa sind hier die Höhepunkte.

Jugendherbergen Les Rousses - "Eine Herberge, die sich engagiert"
Willkommen allen Liebhabern der Natur und all denen, die sorgenvoll die Umwelt zu schützen versuchen. Diese Jugendherberge ist entschlossen ökologisch ausgerichtet.. Jugendherbergen Lyon – Süden - "Ein pastoraler Rahmen"
Fast 5 km von der Innenstadt von Lyon steht die Herberge für die, morgens im Grünen eines bewaldeten Parks aufzuwachen wünschen. Ideal an Sommerabenden sind die Innenhöfe und die Terrasse mit Barbecue.

Jugendherbergen Lyon - "Die Stadt der Lichter"
Von der Terrasse der Jugendherberge entdeckt man eine der schönsten Blicke auf Lyon. Vor allem, wenn ein Mal pro Jahr die Stadt beim Aufleuchten von Tausenden Lampions erhellt wird.

Jugendherbergen Pontarlier - "Frische Luft und Ausflüge"
Auf 830 m Höhenlage, in guten frischer Bergluft bietet Pontarlier alle Vorteile der Bergwelt.. Von der Jugendherberge können herrliche Naturwanderungen unternommen werden, die Ausflugspfade führen in wenigen Metern an der Herberge vorbei, und die Schweiz ist nur 10 km entfernt.

Jugendherbergen Roanne "Festmahl in Aussicht"
In Roanne muß man sich an den Tisch setzen! Bei Troisgros. oder woanders wäre isst man ausgezeichnet und und reichlich. Um anschliessend genug Kalorien zu verbrennen, bieten die Berge von der Madeleine ein Netz von 250 km ausgeschilderten Pfaden und Wegen für touren zu Pferde, zu Fuß oder als Mountainbike-Tour an.

Jugendherbergen Saint-Etienne - Les Echandes - "Authentisch bäuerlicher Weiler"
Inmitten eines behütetes Naturells, am Rande der Loire und in Form eines authentischen bäuerlich-ländlichen Weilers befindet sich die modern ausgestattete Jugendherberge nur fünfzehn Minuten von Saint-Etienne gelegen.

Jugendherbergen Sankt Martin Des Olmes - "Auvergne atmen"
Die Jugendherberge, die in einem alten Kloster ausgebaut wurde, ist in einem kleinen Dorf des regionalen Naturschutzgebietes gelegen. Auf 850 m Höhenlage ist es die gute Luft der Auvergne, die man atmet.

Jugendherbergen Savines-Le-Lac - "Ein sportlicher Aufenthalt"
Mit einem großen, schön bepflanzten Terrain umgeben, wo es auch möglich ist, ein Zelt
aufzustellen und nur 500 m vom herrlichen See und den Stränden entfernt bereitet die Jugendherberge für euch sportliche Ferien vor.

Jugendherbergen Séez / Les Arcs - "Im Herzen des Hohen Tarentaise"
Die Jugendherberge, gelegen am Eingang des Nationalparks Vanoise, zwischen Wald und dem Fluß, steht inmitten des einstigen Olympia-Gebietes. Nähe zu den größten Ski-Stationen La Plagne, Tignes-Val d’Isère und zum französisch-italienischen Gebiet San Bernardo.

Jugendherbergen Serre-Chevalier/Briançon - "Alpen in der Sonne"
Die drei traditionellen Häuser der Jugendherberge findet man 500 m vom Zentrum der Wintersport-Station. 300 Sonnentage und 250 km alpiner Skipisten laden zum grenzenlosen Skivergnügen. Dazu der Nationalpark d’Ecrins und in 10 km ein regionales Naturschutzgebiet.

Jugendherbergen Tignes - "Sommerski auf Gletscher"
Die Jugendherberge ist in einem der fünf Urlaubs-Dörfer (Wintersportorten von Tignes (1850 m) gelegen. Ein dynamisches und leidenschaftliches Team empfängt die Besucher und Feriengäste: Im Winter, um ihnen den schönsten mit Skiern befahrbaren Bereich der Welt zu zeigen. Im Sommer, um den Nationalpark Vanoise zu entdecken.

Jugendherbergen Vienne - "Am Ufer der Rhone"
Diese Jugendherberge an den Ufern der Rhone begrüsst die kleinen und grossen Frankreich-Urlauber mit Sicht auf den Fluß. Ein Aufenthalt im Herzen einer Stadt mit einer reichen geschichtlichen Vergangenheit. Befestigungs-Wälle, Aquädukt, Tempel und antikes Theater. haben alles, um Archäologieamateure zu begeistern.

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Ferienhaus Südfrankreich

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.

Salz-Laden.de