Baufinanzierung

Baufinanzierung Hypothekendarlehen Südfrankreich Baufinanzierungen für das Ferienhaus in Südfrankreich sind unkomplizierter, als mancher denkt - auch Bargeld bekommt man überall problemlos bei Südfrankreichs Banken

Baufinanzierung mit Hypothekendarlehen in Südfrankreich

Ein Ferienhaus in Südfrankreich oder eine passende Ferienwohnung für den eigenen Urlaub in Südfrankreich zu finanzieren, also eine Baufinanzierung mit Hypothekendarlehen in Frankreich zu bekommen, ist mit guten Informationen auch für deutsche Immobilienkäufer gut durchführbar. Immerhin ist Eigentum besser als immense Ferienhausmieten zahlen - und man könnte sogar selbst vermieten. Dann zahlt der Mieter den Kredit, aber Schritt für Schritt...

Zu den wichtigsten Punkten einer Baufinanzierung im Rahmen eines französischen Hypothekendarlehens gehören gute Information und auch korrekte Kalkulation.

Sie sollten sich schon im Vorfeld eines Kreditantrages folgende wichtigen Fragen stellen:

- Wie hoch ist das nachhaltig verfügbare Familieneinkommen?
- Wieviel Eigenkapital steht zur Verfügung? (Vollfinanzierungen in Frankreich sind die Ausnahme)
- Mit welchen monatlichen Belastungen für den Kredit aus Zins und Tilgung ist zu rechnen?
- Welche zusätzlichen Kosten wie jährliche Steuern (Tax d’Habitation etc.), Bewirtschaftung (Pool, Gärtner, Verwaltung bei Wohnungen etc.) entstehen durch die Immobilie in Süd-Frankreich?
- Welche weiteren Kosten durch Renovierung, Umbau oder Sanierung des Hauses oder der Wohnung können zum Kaufpreis der Immobilie hinzukommen?

Sind die grundlegendsten Fragen zur Immobilienfinanzierung geklärt, geht es an die Vorbereitung des Kreditantrages - nicht vergessen Kreditangebote und Hypothekenzinsen von mindestens drei Kreditinstituten in Südfrankreich zu vergleichen! Auch der Darlehensantrag zur Baufinanzierung und die notwendigen Unterlagen sollten absolut vollständig, ordentlich und vollständig aufbereitet werden, denn eine Ablehnung des Baudarlehens bei einer der grossen Hypothekenbanken in Frankreich wie etwa der Credit Mutuel, der Caisse d’Espargne oder der Credit Agricole kann schnell auch die Ablehnung der Baufinanzierung bei anderen Banken zur Folge haben.

Daher nochmals der Hinweis, Baufinanzierungen in Süd-Frankreich so gründlich wie möglich und selbstverständlich vollständig vorbereiten. Auch hier ist es ratsam, einen Finanzierungsfachmann als Beauftragten oder Finanzierungs-Vermittler in Anspruch zu nehmen. Die Information und Unterstützung sowie die Hilfe bei den Kreditverhandlungen über die Höhe der Kreditzinsen, der Kreditlaufzeit sowie der Tilgungsowie die Bearbeitung der Darlehensunterlagen machen die Kosten einer solchen professionellen Hilfe von meist 1% der Darlehenssumme grundsätzlich wett.

Hat die Bank, bei der man nach Vorbereitung und Prüfung der Darlehenskonditionen in Südfrankreich den Kreditantrag einreichen möchte, alle Darlehensunterlagen erhalten, beginnt hier die bankinterne Kreditprüfung und Überprüfung der gemachten Angaben des Darlehensnehmers. Immobilienkredite für Ausländer in Frankreich erfordern einen gewissen Mehraufwand, so dass die Zeit bis zur abschliessenden Kreditentscheidung als Gewährung des Darlehens, als Änderung des Darlehens oder als Ablehnung mehrere Wochen betragen kann.

Ist der Baukredit für die Immobilie in Südfrankreich gewährt, heisst es nochmals persönlich mit dem Berater in der Bank zu erscheinen (Ausweis nie vergessen!) und jede Menge Kreditunterlagen unterschreiben. Zudem ist in Frankreich der Abschluss einer Restschuldversicherung zugunsten der Bank obligatorisch. Französische Banken tun sich mit tilgungsfreien oder Fremdwährungsdarlehen noch immer etwas schwer, die Hypothekenzinsen in Frankreich sind aber meist ein wenig günstiger als in Deutschland und lange Zinsfestschreibungen ermöglich eine langfristige Planung für den Darlehensnehmer.

Zusätzliche Tipps zur Baufinanzierung Ihrer Unterkunft in Südfrankreich:

Tipp 1 zu Baufinanzierungen in Frankreich - KEINE Vorfälligkeitsentschädigung

Sollte aus irgendeinem Grund das Haus oder die Wohnung in Südfrankreich verkauft werden, so können Sie Ihr Darlehen bei der französischen Bank bereits nach kurzer Darlehensdauer kündigen, ohne willkürliche Strafzahlungen wie in Deutschland. Bei der Kündigung eines Hypothekendarlehens durch den Darlehensnehmer wird in Frankreich üblicherweise keine Vorfälligkeitsentschädigung an die Bank fällig.

Tipp 2 zu Baufinanzierungen in Frankreich - Sicherheit auch im Krankheitsfall

Sollte die fällige Kreditrate für das gekaufte Haus doch einmal nicht gezahlt werden können und sind die Gründe für den Kreditausfall Krankheit, Unfall, Arbeitslosigkeit oä., dann bietet sich bei französischen Baufinanzierungs-Darlehen die "Phase des Portes ouvertes" (Zeit der offenen Türen) an. Eine Frist von sechs Monaten, die dem Kreditnehmer für ein klärendes Gespräch mit der finanzierenden Bank per Gesetz eingeräumt wird! SO geht Verbraucherschutz...

Sie haben noch weitere Fragen zur Baufinanzierung in Südfrankreich? Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular.

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Ferienhaus Südfrankreich

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.

Salz-Laden.de