Weihnachtsmarkt Südfrankreich Weihnachtsmärkte in vielen Städten und Gemeinden in Südfrankreich bieten schon im Advent weihnachtliche Genüsse und Spezialitäten für Urlaub wie Gott in Frankreich

Weihnachtsurlaub Südfrankreich Weihnachts-Ferien

Weihnachten Urlaub in Südfrankreich erleben – der Weihnachtsmann Pere Noël in Südfrankreich hat tolle Geschenke für Urlaubsgäste: Weihnachtswünsche werden wahr, wenn Weihnachten in Süd-Frankreich gebucht wird. Weihnachten mit Sonnenschein an der Cote d’Azur, weisse Weihnachten in den Alpen oder Pyrenäen, provenzalische, baskische, aquitanische oder katalanische Weihnachtsbräuche – südfranzösische Weihnachtsfeste bieten vom Weihnachtsbraten mit Schwein, Rind, Weihnachtsmenüs mit Geflügel oder Fisch bis hin zu den berühmten dreizehn Desserts zu Weihnachten in der Südfrankreich-Region Provence höchste kulinarische Genüsse – Weihnachts-Urlaub als Schlemmerurlaub in Südfrankreich also. Kennen Sie das schönste Weihnachtslied der Welt – „Petit Papa Noël“? Wunderschön zu hören bei einer Weihnachtsmesse in so mancher Kirche in Südfrankreich… (Mehrere Variationen davon sind in Youtube zu finden)

Und da selbst weiter nördlich Weihnachten mit Schnee nur selten garantiert wird, werben die Verantwortlichen im Südfrankreich-Tourismus lieber gleich mit Weihnachten und Sonnenschein. Vor allem im südlichen Languedoc-Roussillion, in der Region Pyrenees-Orientales an der Grenze zu Katalonien in Spanien, sowie in den provenzalischen Ferienzielen an der Cote d’Azur haben Ferienhausgäste gute Chancen auf sonnige Weihnachten und angenehmes Weihnachtswetter über die Feiertage, die mit ein paar Brückentagen zu einem richtigen Urlaub über Weihnachten, Silvester und Neujahr ausgedehnt werden können. Ein Weihnachtsspaziergang nach reichlicher Bescherung von „Papa Noël“, dem französischen Weihnachtsmann und einem ausgedehnten guten Essen im Sonnenschein am Strand, ein schöner Waldspaziergang in der Auvergne oder in den Cevennen, vielleicht aber doch lieber Spass im Schnee in einem südfranzösischen Wintersport-Ort in Hautes-Alpes oder Alpes-Maritimes bietet reichlich Gelegenheit für viel Bewegung an frischer gesunder Luft.

Die Suche nach der passenden Unterkunft in Südfrankreich zu Weihnachten bringt manche Überraschungen. Während Hotels in Nizza, Cannes, Bordeaux oder Toulouse traditionell gut besucht sind, werden manche abseits gelegenen Ferienhäuser in der Auvergne oder in Lot-et-Garonne kaum vermietet. Viele Weihnachts-Urlauber suchen für die Reise nach Südfrankreich vor allem ein Ferienhaus am Meer oder ein Chalet in den Bergen – gern auch Unterkunft für 6 8 oder sogar 10 Personen. Weihnachten ist für die Franzosen im Süden ein wichtiges Familienfest, und so verbringt man das Weihnachtsfest in Südfrankreich gern zusammen mit Eltern, Grosseltern, Kindern und Enkeln oder bucht das Urlaubsdomizil zusammen mit Freunden oder Bekannten. So kann es passieren, dass bei späterer Ferienhaussuche für Weihnachten die Ferienhausbuchung für grössere Ferienimmobilien in Südfrankreich ein wenig teurer als geplant wird. Südfrankreich-Urlaub in Ferienzeiten und in der Hauptsaison sollte daher stets so früh wie möglich gebucht werden. Hat Ihnen der Urlaubsaufenthalt über Weihnachten im Süden Frankreichs gefallen, dann sollten Sie beim Vermieter gleich Ihr Südfrankreich-Ferienhaus für das nächste Jahr für unvergessliche „Vacances de Noël“ reservieren.

Foto: VoyageMedia / suedfrankreich-netz.de

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.