Senioren-Urlaub und Senioren-Reisen Südfrankreich Senioren-Urlaub und Senioren-Reisen Südfrankreich sind heute Urlaubs-Reisen nach Südfrankreich wie andere auch, auch wenn Senioren manchmal ganz eigene Urlaubswünsche haben

Senioren-Urlaub und Senioren-Reisen Südfrankreich

Senioren-Urlaub und Senioren-Reisen Südfrankreich sind heute Urlaubs-Reisen nach Südfrankreich wie andere auch. Von Senioren-Urlaub und Senioren-Reisen Südfrankreich im Sinne von Reisen für ältere oder alte Menschen kann keine Rede sein, wenn man sich die aktiven, braun gebrannten und gut gelaunten Urlauber der 50Plus-Generation und ihre Urlaubswünsche anschaut. Von wegen Rentner-Reisen mit dem Reisebus an die Cote d‘Azur. Die „Best-Ager“ verbringen ihren Südfrankreich-Urlaub nicht damit in der Sonne zu sitzen und den herumtollenden Enkeln am Strand zuzuschauen, zumindest nicht ausschliesslich. Surfkurse für Senioren und Tauchkurse für Senioren sind in vielen Wassersport-Zentren an den Küsten in Südfrankreich und auf den Inseln wie korsika oder Iles Hyeres heute überhaupt nichts Besonderes. Senioren-Wanderungen und Fahrrad-Touren in Südfrankreich waren schon immer beliebt bei älteren Feriengästen, Städtereisen, Strandurlaub, Schlemmer-Reisen und sogar Studienreisen erfreuen sich bei den älteren Südfrankreich -Touristen grosser Beliebtheit. Statt Ferienwohnung oder Ferienhaus in Südfrankreich, wo neben Selbstverpflegung auch der ganze Haushalt bewältigt werden muss, bieten immer häufiger Senioren-Hotels und Senioren-Residenzen erholsamen Südfrankreich-Aufenthalt für Senioren an. Hier werden die älteren Herrschaften bestens umsorgt und können ganz entspannt ihren Urlaubsbeschäftigungen im Bereich Sport, Freizeit oder Unterhaltung nachgehen.
Die Reisekasse der älteren Südfrankreich-Touristen ist oft besser gefüllt, und so können sich Rentner und Pensionäre nicht nur die komfortable Ferien-Unterkunft und Betreuung vor allem in den beliebten warmen Regionen in Südfrankreich entlang der Küste, inmitten von Weinbergen oder Lavendelfeldern in der Region Provence-Alpes-Cote d’Azur, im Midi oder im Perigord leisten. Nicht wenige ältere Menschen aus Deutschland besitzen auch Ferienimmobilien in Südfrankreich oder sind Dauercamper auf einem der zahlreichen Campingplätze in Südfrankreich und unternehmen lediglich die regelmässige Hin- und Rückreise vom Ferienort in Südfrankreich im bequemen Wohnmobil. Viele der Rentner und Pensionäre leisten sich am Ende ihres Arbeitslebens diese Art eigene Reisefreiheit, und überwintern in Südfrankreich oder reisen an die Cote d’Azur oder an die Cote Vermeille, wenn das Wetter in Deutschland mal wieder kalt und unfreundlich ist.
Reisen für Senioren, die oft als Gruppenreisen angeboten werden, sind neben den klassischen Pauschalreisen für Senioren nach Südfrankreich heute sehr anspruchsvolle Angebote, denn die Älteren bilden nicht nur eine wichtige und lukrative Zielgruppe für Reiseveranstalter von Südfrankreich-Reisen, sie machen auch den Mund auf und wollen individuelle Urlaubs- und Freizeit-Interessen, Hobbys und eigene Ziele wahrnehmen. Zu den Reise-Vorlieben mancher Senioren gehören deshalb auch Motorrad-Reisen, FKK-Reisen und sogar Single-Reisen nach Südfrankreich, weil mit 66 das Leben erst anfängt…

Foto: VoyageMedia / Südfrankreich-Netz.de

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.