Segelkreuzfahrten Törns

Schiffs-Reise Segelkreuzfahrt Segeltörn Südfrankreich Als Schiffs-Reise, Segelkreuzfahrt oder Segeltörn in Südfrankreich mit Aussenkabine buchen viele Touristen ihre ganz private Kreuzfahrt

Schiffs-Reise - Segelkreuzfahrt - Segeltörn Südfrankreich

Eine der beliebsteten Schiffreisen ist und bleibt die Segelkreuzfahrt, als Hochsee-Segeltörn oder Mittelmeertörn sowie als Segelkreuzfahrt im Golf von Biskaya an der südfranzösischen Atlantikküste. Südfrankreich-Netz, der Urlaub- und Reiseführer Südfrankreich, bietet wichtige Informationen zu Segel-Kreuzfahrten Südfrankreich und Korsika allgemein, zu Luxustörns und Mitsegeln, zu Segelrevieren im Mittelmeer und Atlantik, Segelhäfen und Marinas sowie Adressen von Segelausrüstern, Segelbootreparatur und Segelbootmessen.

Vor einer Segelreise, beim Segeln in Südfrankreich von Hafen zu Hafen oder einer Kreuzfahrt mit Segelboot oder Katamaran (Catamaran) muss so einiges beachtet und zahlreich Fragen beantwortet werden, damit die Seereise nicht „ins Wasser“ fällt:

Suchen Sie Schiff – Reise Segelkreuzfahrt Segeltörn Südfrankreich zum selber segeln, mitsegeln, als Segelyachtcharter mit oder ohne Crew?
Welche Segelreviere sollen besegelt oder welche Zielhäfen sollen (als Übersegeln, One-Way-Segeltour oder Segelkreuzfahrt in der Törnplanung berücksichtigt werden?
Wie sind die Wetterverhältnisse im gesuchten Segelrevier im Reisezeitraum?
Wer sind die Mitreisenden, welche Segelerfahrungen hat die Crew?

An angenehmsten ist ganz eindeutig die organisierte Segel-Kreuzfahrt, bei der die Urlauber auf hoher See einzig und allein erholen, entspannen und natürlich Baden, Schnorcheln und tauchen können, oder bei Landgängen entlang der südfranzösischen Mittelmeerküste die schönen Städte der Cote d’Azur oder der Cote d’Argent (Silberküste am Atlantik) besichtigen können.

Die Kreuzfahrtpassagiere auf Segelkreuzfahrten müssen sich weder um das Essen an Bord noch um Navigation, Reinigung oder Reparaturen kümmern. Dafür gehören solche Kreuzfahrten zu den Luxusreisen schlechthin, bei denen lediglich die Sonne und das klare Wasser des Meeres gratis im Reisepreis für das Kreuzfahrtticket eingeschlossen sind.

Auch Flughafentransfer, Flugbuchung, Transfer zum Schiff, Unterbringung vor Ort, Hafengebühren, alle Reiseleistungen für einen wirklich luxuriösen Urlaub sind in solchen Schiffsreise-Angeboten enthalten.

Anders diejenigen Segelfans, die Segeltörns zum Mitsegeln buchen: Sie segeln meist preiswerter als die All-inklusive-Passagiere, haben neben ihrer Unterkunft in Südfrankreich auf dem Boot aber auch Pflichten an Bord. Eine große Auswahl verschiedener Yachttypen mit oder ohne Crew im Mittelmeer steht für solche Segelreisen in Südfrankreich und Korsika zur Verfügung. Häufig findet der Segelfreund im Internet auch Last-Minute-Segelreisen oder Last-Minute-Segelkreuzfahrten.

Besonders beliebte Segelreviere und Segeltouren in Südfrankreich, Mittelmeer und weiter weg sind Törns wie Mitsegeln im Mittelmeer - Segeln in/nach Spanien, Mitsegeln Balearen Korsika und Sardinien sowie Tages- und Küstentörns.
Aussderm Übersegelungen zu den Columbretes, Segeln nach/in Italien, Sardinien oder Sizilien im Mittelmeer, Segeln nach/in Kroatien, Segeln nach/in Griechenland.

Segler in Südfrankreich finden ein wahres Urlaubs- und Wassersportparadies vor. Aktive Segler nutzen auch Reisekombinationen wie Segeln und Tauchen, Segeln und Golf oder Segeln und Angeln sehr gern.

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.