Fluss-Kreuzfahrten

Fluss-Kreuzfahrten Flussreisen Südfrankreich Fluss-Kreuzfahrten und Flussreisen in Südfrankreich auf Flüssen wie Rhone oder Garonne bieten wie Hausboot-Urlaub sanfte Entschleunigung und Erholung mit viel Komfort

Fluss-Kreuzfahrten Flussreisen Südfrankreich

Flusskreuzfahrten und Flussreisen erfreuen sich auch im Südfrankreich-Tourismus als Urlaub auf dem Wasser wachsender Beliebtheit. Neben zahlreichen Ativurlaubern und Wassersportlern, die die Flüsse Südfrankreich mit dem eigenen oder gemieteten Boot entdecken, sind auf den südfranzösischen Wasserstrassen, Flüssen und Kanälen vor allem Hausboote und Ausflugs- und Kreuzfahrtschiffe unterwegs.

Auf einer Flusskreuzfahrt durch Südfrankreichs Landschaft stockt manch einem der Atem angesichts der Schönheit der Landschaften, der Bergpanoramen, Weinbergen und Wildblumenwiesen sowie der alten, pittoresken Städte. Fluss-Kreuzfahrten und Flussreisen in den verschiedenen Regionen in Südfrankreich gehören heute zu den Exclusivreisen. Der Augenschmaus verbindet sich mit dem sanften Dahingleiten des Schiffes (Bootes) und den sprichwörtlichen Düften wilder Kräuter in der Provence. Eine Fluss-Kreuzfahrt ist zudem keineswegs weniger komfortabel als eine Hochsee- oder Mittelmeerkreuzfahrt – der Service in der Unterkunft an Bord zahlreicher Schiffe ist umfassend und trägt so zu einem Traumurlaub mit schönen Reise-Erinnerungen bei.

Leistungen einer Flusskreuzfahrt allgemein

Übernachtungen und Unterbringung in der jeweils gebuchten Doppelkabine mit Dusche und WC (fast nur Aussenkabinen!), Vollpension an Bord, Willkommenscocktail, Benutzung der Bordeinrichtungen und Liegestühle, Weinproben, Ausflüge in die Umgebung, Stadtbesichtigungen, und vieles weitere. Auf den Flusskreuzfahrten in Südfrankreich sehen Sie einige der schönsten Städte im Süden Frankreichs, zum Beispiel bei einer Flusskreuzfahrt auf der Rhone. Reiseroute Chalon-sur-Saone, Tain l’Hermitage - Avignon - Arles - Martigues, Port St. Louis - Viviers - Le Pouzin - Andance - Vienne - Lyon - Trevoux - Macon - Turnus - Chalon-sur-Saone.

Flusskreuzfahrten in Südfrankreich werden auch als Rundreisen, Gruppenreisen oder als One-Way-Kreuzfahrten angeboten. Und natürlich ist auch für die Ab- und Anreise zum Ausgangs- und Zielhafen der Kreuzfahrt gesorgt. So wird eine Kreuzfahrt auf einem Fluss in Süd-Frankreich zu zu einer kleinen Luxusreise, einem wahrhaft genussreichen und erholsamen Urlaubserlebnis.

Bildquelle: Flussschiff von Viking Flusskreuzfahrten GmbH mit freundlicher Genehmigung von vom stein & partner (agentur für public relations)

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de (Viking Flusskreuzfahrten GmbH mit freundlicher Genehmigung von vom stein & partner)

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.