Picknick Südfrankreich

Picknick in Südfrankreich Gute Picknick-Rastplätze in Südfrankreich haben sogar eigene Hinweisschilder

Picknicks in Südfrankreich

Ein Picknick auf einem schön gelegenen Picknickplatz in Südfrankreich mit Decke und Picknickkorb, das bedeutet Genuss, Freiheit und entspanntes Urlaubs-Erlebnis.

Nicht umsonst ist das Picknick (frz. Pique-nique) mit Familie und Freunden in Südfrankreich eine der beliebtesten Freizeitaktivitäten. Schlemmen unter freiem Himmel inmitten der schönen Natur macht in allen Regionen in Südfrankreich gleich viel Spass.

Als Picknick in den Bergen, an einem schönen See oder Fluss oder am Strand geniessen ist egal – Hauptsache sind Sonne frische Luft und das Zusammensein. Beliebte Picknick-Rezepte und Zutaten in Südfrankreich sind neben dem obligatorischen Baguette, Käse und Wein oft Oliven und Zwiebeln, Schinken und Salami, Salate und Pasteten. Dazu noch Obst und Joghurt, frisches Wasser und ein Kaffee aus der Thermoskanne und das „Sternemenü“ aus dem Picknickkorb kann beginnen.

Aire du Moulin - Rastplatz an der NationalstrasseVielen Reisenden sind im Urlaub in Südfrankreich die vielen blau-weissen Hinweisschilder mit dem Aufdruck „Aire de…“, Rastplätze zum Pause machen, Rasten und picknicken, sicher schon aufgefallen: Frankreich verfügt als Mutterland des Picknicks über eine Vielzahl herrlicher Picknickplätze in allen Departements. In Frankreich setzt man sich von Alters her im Freien zusammen und "pickt" sich aus der Vielzahl einzelner Speisen etws Kleines (Auch: "Nicht viel"- nique) heraus.

So viel zur Tradition des Picknicks - aber wo in Südfrankreich kann man denn nun toll im Freien speisen?

Picknickplätze in Südfrankreichs Regionen

Picknickplätze Auvergne - Picknickplätze Languedoc Roussillion

Picknickplätze Provence-Alpes-Cote d’Azur - Picknickplätze Pyrenäen

Picknickplätze Rhone-Alpes - Picknickplätze Südwestfrankreich

Vor allem beim Picknick ist Frankreichs Süden natürlich klar im Vorteil – allein wegen aufgrund dem sonnigen und milden Klima und dem häufig idealen Picknickwetter ist die Saison für das Essen im Freien in Südfrankreich deutlich länger. Ein Picknick in der Provence, im Roussillion, in den Weinbergen bei Bordeaux oder auf der Terrasse vom Ferienhaus Südfrankreich an der Cote d'Azur ist zu (fast) jeder Zeit des Jahres ein romantisches Erlebnis. Hier gibt es bereits im Frühjahr ein Oster- oder Pfingstpicknick, wenn ein paar zusätzliche Feiertage und Ferienzeiten Ausflüge in die bereits blühende Natur zulassen. Wer in Südfrankreich Urlaub in den Alpen oder Pyrenäen macht, mit dem Frischluftmenü auf der Picknickdecke zwar etwas warten, wird aber an seinem ausgewählten oder ausgeschilderten „Aire Pique-Nique“ mit grandioser Aussicht belohnt.

Picknick am SeeEin gemütliches Picknick bringt zudem die so notwendige Ruhe zurück - wer einmal die langsam dahintuckernden Hausboote auf einem Fluss oder dem Canal du Midi in Südfrankreich beobachtet hat, auf denen die Menschen in aller Ruhe ihr Essen an Deck und die vorbeiziehende Landschaft geniessen - der versteht was Picknick wirklich bedeutet...

Regeln für Picknick

Picknick ist nationales Kulturgut in Frankreich. Wie ernst die Franzosen ihre Mahlzeit im Freien nehemn zeigt die Tatsache, dass es 10 Goldene Regeln für den Picknickfreund“ gibt. Die – freiwilligen und nichtstaatlichen – Picknickvorschriften lauten:

Du sollst Freunde und Familie zum Picknick einladen und stets in Gesellschaft essen
Du wirst ausreichend kühle Sachen an heissen Tagen haben und umgekehrt
Frische Getränke wirst du nicht vergessen
Deine Kinder du wirst überwachen
Die natürliche Umwelt du wirst respektieren
Du wirst keinerlei Spuren Deines Picknicks hinterlassen
Feuer an einem dafür verbotenen Ort wirst du nicht machen
Du wirst keine laute Musik hören
Du wirst nicht auf der Picknickdecke Deines Nachbarn spielen
Dein Haustier wirst Du während des Essens nicht herumrennen lassen
Einfache Benimmregeln, damit die Freude am Picknick ungetrübt und das gemeinsame essen ein Genuss für alle wird.

Dinner im Hotel-Restaurant oder Essen unter freiem Himmel - Südfrankreich lädt zum Picknick ein

Immer mehr Hotels in Südfrankreich an der Cote d'Azur und anderswo gehen dazu über, ihren Gästen Picknickangebote zu machen: Entweder gibt es zum Tagesausflug mit Auto oder Fahrrad an den Strand oder in die Berge einen fertig gepackten Picknickkorb mit Gläsern, Tellern und Besteck sowie einem Sortiment an Zutaten siehe oben, oder aber es werden eigene Picknickwanderungen- oder Ausflüge organisiert. Am beliebtesten ist Picknick aber nach wie vor bei Familien mit Kindern: Zwanglos gemeinsam essen und Zeit für die Familie zu haben ist doch der Sinn des Familienurlaubs – und beim Picknick ist es nicht schlimm wenn mal ein wenig gekleckert wird…

Foto: VoyageMedia / Südfrankreich-Netz.de

Picknickplätze Auvergne

Picknick Südfrankreich: Picknickplätze Auvergne Picknick in der Auvergne auf den schönsten Picknickplätzen in...

Picknickplätze Languedoc Roussillion

Picknick Südfrankreich: Picknickplätze Languedoc Roussillion Picknick in Südfrankreich am Mittelmeer auf Picknickplätzen in...

Picknickplätze Provence-Alpes-Cote d’Azur

Picknick Südfrankreich: Picknickplätze Provence-Alpes-Cote d’Azur PACA Hier finden Sie die schönsten Picknickplätze der...
Picknick Südfrankreich: Picknickplätze Pyrenäen

Picknickplätze Pyrenäen

Picknick Südfrankreich: Picknickplätze Pyrenäen Picknickplätze in den Pyrenäen, teils mit herrlicher Bergsischt und...

Picknickplätze Rhone-Alpes

Picknick Südfrankreich: Picknickplätze Rhone-Alpes Hier finden Sie die schönsten Picknickplätze in den Departements der...

Picknickplätze Südwestfrankreich

Picknick Südfrankreich Picknickplätze Aquitaine und Südwestfrankreich Picknick ist in Südwestfrankreich beliebte...

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.