Motorradurlaub Alpen

Motorradurlaub Motorradreisen Motorrad-Touren Alpen Motorradurlaub in den Bergen bei Motorradreisen nach Südfrankreich auf Motorrad-Tour in den Alpen

Motorradurlaub - Motorradreisen - Motorrad-Touren Alpen

Motorrad-Urlaub in Südfrankreichs Bergregionen mit Motorradtouren in den Alpen ist für echten Motorradurlaub bei Bikern, vor allem für die Motorradtour über die berühmten Alpenpässe (Cols) und Panoramastrassen entlang der Küsten (Corniches) beliebt. Motorradfahrer, Motorrad-Klubs und zahlreiche Medien mit Biker-Tipps für geführte Alpentouren haben den Motorrad-Urlaub in den Alpen unter Bikern längst zum Kulturlaub gemacht.

Die Bikergemeinde rauscht jedes Jahr auf ihren Zweirädern nach Süden, um entweder Motorradrundfahrten von einer gemeinsamen Unterkunft in Südfrankreich im Bikerhotel, Pension, grosse Ferienwohnung, Bauernhof oder auf einem der zahlreichen Campingplätze zu unternehmen, oder in Tagesetappen auf zewei Rädern möglichst viel vom südfranzösischen Bikerparadies in den Savoyen, den Hochalpen (Hautes-Alpes) oder den Seealpen (Alpes-Maritimes) kennen zu lernen.

Für viele Motorradfahrer ist Bikerurlaub in Südfrankreichs herrlicher Landschaft in der Provence jedoch ein Wiedersehen, denn die meisten Biker kommen regelmässig wieder. Sanfte Flusslandschaften und malerische Hügel mit geschwungenen Landstrassen in meist ausgezeichnetem Zustand lösen sich ab mit steilen Passtrassen und Haarnadelkurven in der wildromantischen Bergwelt der südfranzösischen Alpen. Motorradtouren in den Alpen sind auch für weniger erfahrene Zweiradfans (frz: Motards) geeignet, wenn sie sich vorher die geplante Route gut anschauen.

Besonders nette Biker-Idee:

Motorradtouren in den Alpen für Frauen. Hier können die Mädels unter sich sein. Und falls jemand gerade über Mädels auf dem Motorrad lächeln möchte: Nicht selten stellen Bikerinnen ihre Maschine ab und ziehen den Helm ab – wenn dann lange Haare herausquellen, bleibt manch anderem „harten Biker“ die Spucke weg – weil er kurz zuvor von ebendieser Motorradfahrerin überholt wurde…

Erfahrene Biker geniessen die herrlichen Aussichten und Mototrrad-Touren mit garantiertem Kurvenspass, allerdings muss man immer wieder vor unvernünftigen Rasern warnen. Mit den Bikern in Südfrankreichs Alpenregionen, vor allem aber mit den Motorrad-Clubs und den geführten Bikertouren in den Alpen kamen auch die Bikerhotels und zahlreiche andere Unterkünfte und Campingplätze für Motorradfahrer.

Die Anreise mit Motorrad nach Südfrankreich wurde durch den bekannten Autoreisezug nach Narbonne oder Avignon für Biker weiter verbessert. Mit dem Motorrad per Bahn nach Frankreich zu reisen hat einiges für sich: Neben den Reifen schont der Autoreisezug die Urlaubskasse und die Nerven – vor allem wenn anschliessend lange Touren geplant sind. Viele Biker kombinieren die Motorradreise nach Südfrankreich oder die Tour über die zahlreichen Alpenpässe in Südfrankreich natürlich auch mit einem Abstecher an die Strände der Mittelmeerküste entlang der Cote d’Azur.
Mitfahrer für Motorradreisen nach Südfrankreich, zum Campen mit Motorrad oder fürs Biken über die Pyrenäenpässe in Katalonien findet der Motorradfan bei den bekannten Motorradportalen, bei Klubs oder in Bikerforen im Internet. Wer noch höhere Pässe und noch mehr einsame Landschaften unter die Räder bekommen will, der fährt weiter in die italienischen oder in die Schweizer Alpen – Berge, Passtrassen und Traumrouten für einen herrlichen Urlaub mit dem Motorrad gibt’s genug…

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.