Abireisen Südfrankreich Schulstress adé, wir kommen! Party machen, Sonne geniessen und das Leben geniessen auf Abireisen und Klassenfahrten nach Südfrankreich

Abi-Reisen - Abschlussfahrten

Jedes Jahr wieder stehen Abireisen und Abschlussfahrten nach Südfrankreich im Ferien-Kalender von Schulklassen, Studiengruppen oder Ausbildungs-Betrieben.

Jedes Jahr reisen Schüler, Abiturienten und Studenten nach Südfrankreich, um den Abschluss eines Schuljahres, ihres Abiturs oder die Semesterferien in Südfrankreichs Kulturlandschaften am Meer, im Gebirge, im grünen Hinterland oder in einer der vielen bekannten Städte oder Ferienorte im Süden und Südwesten von Frankreich zu verbringen.

Wichtig: Altersgerechtes Reiseprogramm und das richtige Reiseziel

Sport und Freizeit, Erholung und jede Menge Spass und Action stehen auf dem Reiseprogramm für die Schüler- und Studentenreisen, die jungen Leute wollen nach bestandenen Prüfungen oder nach dem Schulabschluss endlich raus aus dem Schul- und Uni-Alltag in die Freiheit, Sonne und Landschaft geniessen.

Jugendliche im südfranzösischen Badeort Biscarosse-PlageWichtigste Ziele für Abireisen und Schuabschluss-Reisen nach Südfrankreich sind vor allem die Küsten und Badeorte, Strände und Partymeilen an der Cote d’Azur in der Region Provence-Alpes-Cote d’Azur (PACA) von Menton an der französischen Rivierea über Cannes, Nizza, Saint Tropez, Frejus, Saint Raphaël, Marseille, Antibes bis hin zur Camargue oder die kilometerlangen Strände in der Aquitaine an der Cote d’Argent, wo südfranzösische Urlaubsorte wie Mimizan Plage, Arcachon und Hossegor auf jugendliche Feriengäste auf Abifahrt warten.

Top-Destination: Südfrankreichs Städte und Badeorte

Abireisen nach Avignon, Toulouse, Bordeaux als Städtereisen nach Südfrankreich stehen ebenfalls ganz oben auf dem Wunschzettel vieler Schulklassen, denn südfranzösische Städte bieten neben einem mediterranen, typischen Flair ein riesiges Angebot an Freizeitmöglichkeiten, Sehenswürdigkeiten und Unterhaltung tagsüber bis tief in die Nacht. Museen in Südfrankreich, berühmte Orte, alte Innenstädte und südfranzösische Wochenmärkte mit vielen Gelegenheiten zum Einkaufen und Bummeln, aber auch das Nachtleben in Diskotheken oder Abende am Lagerfeuer bereichern das Reiseprogramm bei Klassenfahrten zum Schulabschluss.

Unterkunft für junge Leute: Camp statt Sterne-Hotel

Sehr gefragt sind Schul-Reisen und Schülerfahrten in die Provence, ins Midi, ans Mittelmeer oder an die südfranzösische Atlantikküste, wo die Unterkunft in Südfrankreich viel Kontakt zu jungen Leuten aus Südfrankreich selbst oder auch zu Jugendlichen aus anderen Ländern ermöglicht.

Jugendlicher am StrandBild: Ausspannen von Schule und Ausbildung - Freiheit Sonne und Meer geniessen und "chillen"

Internationale Jugendcamps oder Zeltlager, grosse Hotelanlagen und Jugendhotels oder Jugendherbergen für junge Gäste und Campingplätze in Südfrankreich bieten dafür die perfekte Unterkunft für Abireisen. Hier kann man bei Spiel und Spass, Musik und Sport oder beim Tanzen und Chillen flirten und Blicke werfen, zusammensein oder die erste junge Liebe zu zweit abseits der anderen kennenlernen. Und wo wäre ein Flirt, eine Reise-Bekanntschaft oder das erste Verliebtsein schöner als in warmen Sommerabenden, an einem Strand mit Blick aufs Meer und auf den Sonnenuntergang im Land der Liebe selbst, im Pays d’Amour – la France.

Foto: VoyageMedia / suedfrankreich-netz.de

Für Feriengäste

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.