Luxushotels Südfrankreich

Luxushotels Südfrankreich Luxus im Hotel-Urlaub ist in südfranzösischen Sternehotels Tradition - hier geben sich Stars und Promis die Klinke in die Hand

Luxushotels Südfrankreich: Zu den Luxushotels in Südfrankreich zählen die berühmten Sterne-Hotels der Welt.

Südfrankreich ist eines der bekanntesten Reiseziele weltweit, und die Luxushotels wie das legendäre „Negresco“ in Nizza bieten den Hotelgästen in Südfrankreich einen unvergleichlichen Charme.

Der wahre Luxus vieler Hotels in Frankreich liegt wohl auch in der Behäbigkeit, mit der sich die Sterne-Hotels modernen Zeiten anpaassen.
Selbstverständlich sind Internet-Zugang, Flat-TV und Whirlpool in den teuren Suiten – die anspruchsvollen Hotelgäste in den führenden Hotels erwarten jedoch geradezu auch die traditionellen Vorzüge der besten Hotels an der Cote d’Azur.

Hotels in Südfrankreich finden...

Vornehme Diskretion und persönlicher Service für Stars und Geschäftsleute sind ebenso selbstverständlich wie viele Annehmlichkeiten und Extras, von denen Pauschaltouristen nur träumen können.

Mit Bravour schaffen es die Hoteliers der grossen Hotels in Südfrankreich, darunter neben den Edelherbergen der Cote d’Azur auch viele in Südwestfrankreich oder in den Skigebieten der französischen Alpen, Tradition und Moderne zu verbinden und Stammgästen und neuer Klientel einen unvergesslichen Urlaub in Südfrankreich zu bescheren.

So sind die besten Hotels in Chamonix, einem traditionellen Nobel-Skiort Europas, ebenso engagiert wie die Chefs der Sternehotels an der Mittelmeerküsste in den bekannten Urlaubsorten wie Nizza,, St. Tropez und Cannes.

Während die Luxushotels mit 4 oder 5 Sternen im östlichen Teil Südfrankreichs auch von der grossartigen Landschaft der Provence und der Alpen profitieren, entwickeln die vornehmen und teuren Luxuspensionen im Südwesten Frankreichs Aufsehen erregende neue Konzepte.

Designhotels und Romantikhotels, Golfhotels und anspruchsvolle Schlosshotels im Westen von Südfrankreich stellen verstärkt die kulinarischen Vorzüge ihrer Region hervor.

In ihren Hotelrestaurants, die nicht selten von Sterneköchen geführt werden, finden anspruchsvolle Geniesser exzellente Menüs mit Trüffeln aus dem Perigord, Foie Gras in höchster Vollendung und die besten Weine der Welt. Ein guter Bordeaux, so sagt man, setzt einen guten Tag und einem ansprechenden Menü nur die Krone auf.

Die Luxushotels in Südfrankreich setzen seit vielen Jahren und auch heute jedem Urlaub in Südfrankreich eine Krone auf. Seien Sie König, erleben Sie Hotelurlaub „wie Gott in Frankreich“!

Foto: VoyageMedia für Südfrankreich-Netz.de

Für Vermieter

Vermieten Ferienwohnung Ferienhaus Südfrankreich

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.

Salz-Laden.de