Auvergne Vulkane Die Südfrankreich-Region Auvergne und ihre Vulkane sind ein Urlaubsparadies für Natur-Liebhaber und Aktivurlauber

Auvergne-Region

Die Südfrankreich-Region Auvergne, das Land der Vulkane, umfasst die südfranzösischen Departements Puy-de-Dôme, Cantal, Haute-Loire und Allier.

Als Urlaubs- und Reiseziel in Süd-Frankreich ist die Auvergne-Region vor allem für Natur-Urlaub, Abenteuer-Urlaub, Motorradreisen, Wohnmobilurlaub und Urlaub mit dem Fahrrad sehr bekannt. Wer ein Ferienhaus in Südfrankreichs grüner Auvergne (okzitanisch: Auvèrnhe) suchen oder finden will, der achtet meist auf gute Sport- und Freizeitmöglichkeiten in der Umgebung, egal ob Ferienhaus Allier, Landhaus in Puy-de-Dôme, Bauernhof in Cantal oder Campingplatz in Haute-Loire.

Die Auvergne ist Outdoor-Terrain

Aktivurlaub Südfrankreich mit Sport und Bewegung in freier Natur ist in der Auvergne, von der ein großer Teil zum vulkanischen Zentralmassiv mit den Vulkanketten Chaîne des Puys und den Monts Dore gehört, selbstverständlich. Radfahren oder Reiten, Wandern, Angeln, Klettern und Gleitschirm-Fliegen und immer wieder fasziniert sein von der imposanten Auvergne Landschaft, die so vielfältig, wasserreich und unglaublich grün ist.

Nicht umsonst stammt eines der bekanntesten Mineralwasser, das Volvic, genau von hier und wirbt mit der Sauberkeit und Reinheit von Luft, Boden und Wasser. Auch Kurorte in der Auvergne profitieren vom konsequenten Schutz der Natur und der Umwelt.

Auvergne, Land mit grosser Geschichte

Als eine der historischen Provinzen Frankreichs hat die Auvergne, deren Name sich von den Arvernern, einem Gallier-Stamm zur Zeit der Eroberung durch die Römer ableitet, auch historisch und kulturgeschichtlich viel zu bieten. Prähistorische Funde, mittelalterliche Schlösser aus den vier Herrschaftsgebieten der einstigen Grafschaft Auvergne und viele Alltagsgegenstände aus dem Alltag der einfachen Leute, Handwerker und Bauern, sind heute in den Museen der Auvergne zu bestaunen.

Urlaub auf dem Bauernhof, Campingurlaub und Urlaub inmitten der Natur, auch Bio-Urlaub und sanfter Tourismus, dafür steht die Südfrankreich-Destination Auvergne heute. Gelegentliche Ausflüge in die nächstgelegene Stadt sind nicht ausgeschlossen, denn die herrlichen südfranzösischen Wochenmärkte bieten eine reiche Auswahl der Produkte der Region.

Alter Käse, alte Sprache, erloschene Vulkane faszinieren die Sinne

Die größten Städte der Auvergne mit mehr als 20.000 Einwohnern sind Clermont-Ferrand, Montluçon, Aurillac, Vichy, Moulins und Le Puy-en-Velay. Beliebtes Urlaubs-Souvenir aus der Auvergne sind die wunderbaren, handgefertigten Taschenmesser der „Maîtres couteliers“ in Laguiole.

Den Käse aus der Auvergne hingegen sollte man besser lieber gleich essen… der aromatische Blauschimmelkäse oder der zarte Cantal schmecken hier einfach am besten – Schlemmerurlaub Auvergne ist angesagt!

Tipp Käse SüdfrankreichTipp für Käse-Liebhaber: Frankreich hat mehr Käsesorten als das Jahr Tage - informieren Sie sich hier über Käse in Südfrankreich.

Nach einem guten Essen hilft nur Bewegung: Seit Hape Kerkelings Buch „Ich bin dann mal weg“ ist pilgern wieder „in“. Für Ruhe und Erholung, innere Einkehr und Hinwendung zum Glauben – ganz nach Wunsch – bietet die Auvergne gleich mehrere historische Pilgerrouten, wie z.B. der Jakobsweg. Die französische Sprache – oft als Hindernis empfunden – kann selbst Auvergne-Urlauber verwirren, die gut französisch sprechen und verstehen.

Vorwiegend ältere Menschen, vor allem auf dem Land und in alten Dörfern in der Auvergne sprechen oft noch Auvergnatisch, eine regionale Variante der okzitanischen Sprache. Die Südfrankreich-Region hat es immerhin geschafft, im Band 11 der Comic-Serie „Axterx und Obelix“ erwähnt zu werden, und das ist in Frankreich definitiv eine grosse Ehre.

Foto: VoyageMedia / elsass-netz.de

Kanu Allier

Dep. Allier

Allier (Auvergne) Urlaub im Département Allier ist nicht selten Urlaub auf dem Wasser oder mindestens am Wasser. Gab doch der...
Blauschimmelkäse

Dep. Cantal

Cantal (Auvergne) Cantal ist Käse? Urlaub in der Auvergne Region Cantal in Südfrankreich ist kein Käse, hat jedoch jede...
Uhr

Dep. Haute-Loire

Haute-Loire (Auvergne) Urlaub in Haute-Loire in der Auvergne ist Südfrankreich-Urlaub für echte Frankreich-Fans. Die...
Puy-de-Dôme

Dep. Puy-de-Dôme

Puy-de-Dôme (Auvergne) Zentraler geht’s nicht im Südfrankreich-Urlaub . Urlaub in Puy-de-Dôme, am...

Für Gourmets

Für Anbieter

Werbung

Folgen auf Facebook oder Google+

 


News

Flugzeugabsturz in Südfrankreich
Der in den südfranzösischen Alpen abgestürzte Airbus A320 mit der Flugnummer Flug 4U 9525 war auf dem Weg vom Aeropuerto de Barcelona in Katalonien nach Düsseldorf, wie die zuständige Flugsicherung mitteilte.
Wanderung: Pilze und Wild Food
Am 21. 09.2013 sind Naturfreunde, Wanderer und Hobbköche zu einem Genuss-Spaziergang der besonderen Art eingeladen. Als Naturwanderung zum Thema "Pilze und Wild Food" (Cueillette de champignons et cuisine sauvage) in Saint-Anthème haben Südfrankreich-Urlauber eine ausgezeichnete Gelegenheit, die Region Auvergne im Herbst, und die typisch-herbstlichen Düfte und Aromen der Waldfrüchte und Pilze kennenzulernen.
Grosses Sommerfest in Labarrère (Südwest-Frankreich)
Volksfeste in Südfrankreich haben ihren ganz eigenen Charme, und das Große Volksfest am 24., 25. und 26. August 2013 in Labarrère gehört zu den Sommerevents des Jahres für Frankreich-Fans und Feinschmecker.